WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Luftfahrt Managementwechsel bei Boeings 737-Programm

Mitten in den Untersuchungen zu den Unglücken mit zwei Boeing 737 Max wechselt der US-Luftfahrtkonzern das Management des 737-Programms aus.

Autobauer Elektroautos und autonomes Fahren: Grünes Licht für Allianz von VW und Ford

Der VW-Aufsichtsrat genehmigt die erweiterte Kooperation der Autobauer. Am Freitag wollen die Konzernchefs von VW und Ford ihre Pläne vorstellen.
von Stefan Menzel

Strafanzeige erstattet Ermittlungen wegen Morddrohung gegen Siemens-Chef Kaeser

Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser hat nach seinen Tweets, in denen er sich unter anderem für die Seenotretterin Carola Rackete einsetzte, eine Morddrohung erhalten. Siemens hat daraufhin Strafanzeige gestellt.
von Karin Finkenzeller und Andreas Macho

Umstrittene Arzneien Praxisärzte fordern: Keine Beitragsgelder für Homöopathie

In Deutschland wird heftig über Homöopathie gestritten – und darüber, ob die Beitragszahler die Kosten dafür tragen sollen. Eine Entscheidung aus Frankreich heizt die Diskussion an. Nun melden sich Praxisärzte zu Wort.

Trendwende Audi verkauft im Juni wieder mehr Autos

Das erste Halbjahr lief für die VW-Tochter schlecht. Im Juni konnte das Unternehmen aber überraschend zulegen. Vor allem in China hat sich der Absatz erholt.

JP Morgan Chase US-Bank prüft Einstieg bei Essener Energiekonzern Steag

Exklusiv
Die US-Bank JP Morgan Chase prüft, als Kapitalgeber beim angeschlagenen Essener Stromkonzern Steag einzusteigen, heißt es in Bankenkreisen.
von Angela Hennersdorf

Unerlaubte Werbung Reckitt Benckiser zahlt Milliarden-Strafe

Mit irreführenden Gesundheitsaussagen soll der Pharmakonzern ein Mittel gegen Opiodabhängigkeit beworben haben. Nun muss er dafür Milliarden zahlen.

Spezialmaschinenbau Elektroauto-Zulieferer Aumann rechnet mit Gewinneinbruch

Der Spezialmaschinenbauer spürt den Rückgang von Aufträgen aus der Autoindustrie. Aumann rechnet daher mit einem Umsatzminus von bis zu 17 Prozent.

Abfüllanlagenbauer Krones streicht Gewinnprognose um die Hälfte zusammen

Der weltgrößte Hersteller von Abfüllanlagen wird von hohen Materialkosten belastet. Der Vorstand hat kurzfristig einen Einstellungsstopp verhängt.

Homöopathie Das Ende der Globulisierung

Premium
Gesundheitspolitiker und Ärzte wollen Homöopathie stärker regulieren. Die Lobbyisten der Kügelchen-Hersteller wehren sich dagegen: mit fragwürdigen Zahlen, juristischem Druck – und auch persönlichen Angriffen.
von Jürgen Salz
Seite 2 von 11
Seite 2 von 11
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 12.07.2019

Madame Nullzins

Mit der neuen EZB-Chefin Christine Lagarde übernimmt die Politik in der Notenbank die Macht – mit fatalen Konsequenzen für Unternehmen und Sparer.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.