WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Angeschlagene Reederei Rickmers will Verkaufshindernisse beseitigen – Satzungsänderung zurückgenommen

Exklusiv

Die kriselnde Reederei Rickmers will Verkaufshindernisse beseitigen, um ihren Sanierungsprozess voranzutreiben.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Eigentümer Bertram Rickmers. Quelle: dpa

Wie die WirtschaftsWoche berichtet, hat Eigentümer Bertram Rickmers noch am 6. April eine Satzungsänderung beschlossen, die ihm weiterhin eine Sperrminorität eingeräumt hätte. Diese Klausel will Rickmers nun wieder aus der Satzung streichen. Das erklärte das Unternehmen gegenüber der WirtschaftsWoche.

Die kriselnde Reederei steckt in einer Sanierung. Eigentümer Bertram Rickmers plant, 75,1 Prozent seiner Anteile in einem Tochterunternehmen zu bündeln und dann an Banken und Anleihe-Gläubiger abzutreten. Binnen drei Jahren will Rickmers diese Tochter dann an Investoren verkaufen und mit dem Geld die Anleger auszahlen. Dem ehemaligen Alleineigentümer blieben dann nur noch 24,9 Prozent.

Durch seine Satzungsänderung hatte Rickmers sich jedoch Sonderrechte eingeräumt. Die Klausel sah vor, dass die Hauptversammlung als höchstes Gremium des Unternehmens wichtige Entschlüsse mit einer Mehrheit von 80 Prozent der Anteile treffen muss, auch wenn gesetzlich nur eine Mehrheit von 75 Prozent erforderlich sind. So hätte Bertram Rickmers weiter eine Sperrminorität gehabt und wichtige Entschlüsse blockieren können. Das hätte die geplante Sanierung und Verkauf der Reederei erschwert.

Das Unternehmen erklärte nun gegenüber der WirtschaftsWoche, die „frühere Satzungsänderung“ sei „überholt“. Die Satzung werde an die Einigung mit den Gläubigern angepasst, „auf Basis der Aufgabe der Sperrminorität durch Herrn Rickmers“. Zu den Gründen, warum er die Satzung am 6. April überhaupt erst geändert hatte, wollte sich Rickmers nicht äußern.

Sie lesen eine Vorabmeldung aus der aktuellen WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%