WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Autobauer Daimler kauft Batterien für E-Laster bei CATL ein

Die Liefervereinbarung mit den Chinesischen umfasst Module für den Mercedes-Benz eActros und zwei Schwestermarken. Daimler Trucks entwickelt und montiert die Batteriepakete.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Daimler kauft Batterien für E-Laster bei CATL ein Quelle: dpa

Daimler will seine ab 2021 geplanten Elektrolastwagen mit Batteriemodulen des chinesischen Herstellers Contemporary Amperex Technology (CATL) bauen. Die Liefervereinbarung umfasse Lithium-Ionen-Batteriemodule für den Mercedes-Benz eActros und die Schwestermarken Freightliner eCascadia und Freightliner eM2, teilte Daimler am Mittwoch mit.

Daimler Trucks entwickelt und montiert die Batteriepakete. Die Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Batteriehersteller aus China sei ein wichtiges Element für den Start der Serienfertigung elektrischer Lkw 2021, sagte Gesa Reimelt, Leiterin der E-Mobility Group von Daimlers Lkw-Tochter.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%