WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Autobranche Daimler und BMW besiegeln Kooperation für autonomes Fahren

Bereits seit Jahresanfang feilten die beiden Autokonzerne an einer Entwicklungsallianz. Nun wurden der Vertrag über die Zusammenarbeit unterzeichnet.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Daimler und BMW besiegeln Kooperation für autonomes Fahren Quelle: Bloomberg

Düsseldorf Die beiden Autokonzerne Daimler und BMW haben ihre Kooperationspläne für den Bereich automatisiertes Fahren besiegelt. Vertreter der Unternehmen unterschrieben am Donnerstag einen Vertrag über die langfristige, strategische Zusammenarbeit auf diesem Gebiet, wie BMW und Daimler in einer gemeinsamen Pressemitteilung erklärten.

Ziel sei die gemeinsame Entwicklung der nächsten Technologiegeneration für Fahrassistenzsysteme und automatisiertes Fahren auf Autobahnen sowie automatisierte Parkfunktionen. Ab dem Jahr 2024 sollen entsprechende Systeme in Pkw für Privatkunden verfügbar sein. Im Februar hatten Daimler und BMW ihre Zusammenarbeit angekündigt.

Mehr: Auch Ford und Volkswagen sind ihrer Kooperation ein gutes Stück nähergekommen. Nur der VW-Aufsichtsrat muss noch zustimmen.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%