WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Autozulieferer Prevent verklagt VW auf 750 Millionen Dollar Schadenersatz

Der US-Automobilzulieferer wirft dem deutschen Autobauer vor, Übernahmen der Zulieferer von kleineren Firmen verhindert zu haben. Prevent klagt nun auf Schadensersatz.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Prevent verklagt VW auf 750 Millionen Dollar Schadenersatz Quelle: dpa

Der Autobauer ist von seinem US-Zulieferer Prevent Group auf eine Schadenersatzzahlung von mehr als 750 Millionen Dollar verklagt worden. Prevent wirft VW nach eigener Auskunft vor, größere Zulieferer in den USA mit unfairen Mitteln an der Übernahme kleinerer Firmen gehindert zu haben. Diese hätten dem Wolfsburger Konzern gegenüber zusichern müssen, sich von Prevent nicht aufkaufen zu lassen.

Mit dieser Praxis habe VW Kosten senken wollen. Die kleinen Zulieferer hätten sich dem Autohersteller beugen müssen, andernfalls habe ihnen die Insolvenz gedroht. Die Klage wurde bei einem Bezirksgericht in Detroit eingereicht. Von VW war zunächst keine Stellungnahme zu bekommen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%