WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Chemiekonzern BASF verkleinert seinen Vorstand

Künftig besteht der Vorstand des Chemieunternehmens nur noch aus sechs Mitgliedern. Die Verkleinerung ist Teil einer Effizienzmaßnahme.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Der Ludwigshafener Chemieriese verkleinert seinen Vorstand auf sechs von sieben Mitglieder. Auf eigenen Wunsch scheide Vorstandsmitglied Sanjeev Gandhi Ende des Jahres aus dem Unternehmen aus.

Die Verkleinerung des Vorstands sei Teil der laufenden Effizienzmaßnahmen, begründete BASF den Schritt. Gandhi ist im Vorstand für die Region Asien-Pazifik sowie die Unternehmensbereiche Petrochemicals und Intermediates verantwortlich.

Mehr: Eine Auswertung des Handelsblatts zeigt, wie stark die Gewinne der Dax-Industrieunternehmen eingebrochen sind. Dabei gingen nur bei einem Konzern die Umsätze zurück.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%