WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Elektro-Autobauer Tesla will angeblich Preise im Solargeschäft stark senken

Mit einer Preissenkung will Tesla wohl sein schwaches Solarpanelgeschäft ankurbeln. Die Installationen gingen im ersten Quartal um 36 Prozent zurück.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Tesla hatte den ebenfalls von Firmenchef Elon Musk gegründeten Solarkonzern 2016 übernommen. Quelle: Reuters

Los Angeles Der Elektro-Autobauer Tesla will einem Medienbericht zufolge sein schwächelndes Solargeschäft durch massive Preissenkungen ankurbeln. Die „New York Times“ berichtete am Dienstag, der Konzern wolle Solarpanele und Equipment bis zu 38 Prozent unter dem Durchschnittpreis anbieten.

Eine entsprechende Mitteilung werde der Konzern noch am Dienstag veröffentlichen. Tesla war zunächst nicht für eine Stellungnahme erreichbar. Nach einem 36-prozentigen Rückgang der Solarinstallationen im ersten Quartal hatte Tesla bereits angekündigt, seine Solarpreis- und Verkaufsstrategie umkrempeln zu wollen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%