WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Flugzeughersteller Boeing verlagert Ersatzteile wegen Brexit

Der weltgrößte Flugzeugbauer verteilt angesichts des britischen EU-Austritts Ersatzteile um. Rivale Airbus hatte bereits mit dem Abzug der Produktion gedroht.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Boeing: Flugzeugbauer verlagert Ersatzteile wegen Brexit Quelle: Reuters

Avalon Vor dem Brexit verschiebt der weltweit größte Flugzeugbauer Boeing Ersatzteile zwischen Großbritannien und anderen Verteilzentren in der Welt. Um Verkaufsunterbrechungen zu vermeiden, werde der Lagerbestand gezielt umverteilt, erklärte der Vorstand im australischen Avalon. Die Möglichkeit eines ungeordneten EU-Austritts der Briten bereitet der Flugzeugbranche Kopfschmerzen, weil sie auf integrierte Lieferketten angewiesen ist.

Im Januar hatte der Konkurrent Airbus mit dem Abzug seiner Produktion von der Insel gedroht. Rolls-Royce hat seine Triebwerkskonstruktionen nach Deutschland verlegt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%