Gewinnsprung Toyota ist deutlich profitabler als VW

Volkswagen mag der größte Autokonzern der Welt sein, doch der profitabelste kommt aus Japan. Toyota steigert das operative Ergebnis erneut deutlich.

Toyota ist profitabler als VW Quelle: dpa

TokioDie florierende Nachfrage auf dem Heimatmarkt und ein schwächerer Yen haben Toyota einen Gewinnsprung beschert. Im Schlussquartal kletterte das operative Ergebnis um 54 Prozent auf umgerechnet knapp fünf Milliarden Euro, wie der japanische Autobauer am Dienstag mitteilte. Damit lag der Zuwachs höher als von Analysten im Vorfeld erwartet. Toyota hob den Ausblick für das Gesamtjahr an und rechnet nun mit einem Gewinnplus von zehn Prozent auf umgerechnet 16,24 Milliarden Euro.

Bereits im dritten Quartal erwirtschaftete der Konzern ein operatives Ergebnis von mehr als 5 Milliarden Euro, unter anderem wegen einer hohen Nachfrage nach SUVs auf der amerikanischen Markt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%