Index Bosch genießt größtes Vertrauen unter deutschen Verbrauchern

Exklusiv

Die Werkzeugsparte von Bosch genießt unter Deutschlands Verbrauchern das größte Vertrauen: Zu diesem Ergebnis kommt der erstmals erhobene Vertrauensindex der WirtschaftsWoche, für den das Kölner Beratungsunternehmen ServiceValue knapp 250.000 Kunden online zu ihrem Urteil zu 864 Unternehmen und Marken aus 54 Branchen befragt hatte.

Schriftzug von Bosch Quelle: dapd

Demnach vertrauen mehr als 95 Prozent dem Unternehmen, das vor allem mit seiner Werkzeugsparte bei den Verbrauchern punkten konnte. Knapp dahinter auf Platz zwei des branchenübergreifenden Rankings landet die Lufthansa, den dritten Platz belegt Stifthersteller Faber-Castell mit 94 Prozent Zustimmung. Ebenfalls unter den Top 10: der koreanische Handygigant Samsung und Versandhändler Amazon. Das größte Vertrauen bringen deutsche Verbraucher im Durchschnitt Elektronik- und Baumärkten entgegen, am wenigsten trauen sie der Finanzbranche über den Weg: Privatbanken, Finanzvertriebe und Versicherungsmakler schneiden im Vertrauensindex am schlechtesten ab.

„Ob für Unternehmen und ihre Kunden oder ganze Volkswirtschaften“, sagt Rolf van Dick, Professor für Psychologie an der Universität Frankfurt, der die WirtschaftsWoche-Umfrage wissenschaftlich begleitet hatte, „Vertrauen ist die essenzielle Basis jeder ökonomischen Beziehung.“

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%