Pflanzenschutzmittel und Pflastersteine Die spektakulärsten Kartellfälle

Wegen des Verdachts verbotener Preisabsprachen im Großhandel mit Pflanzenschutzmitteln hat das Bundeskartellamt am Dienstag sieben Agrar-Großhändler in Deutschland durchsucht. Die spektakulärsten Kartellfälle.

Verdacht verbotener Preisabsprachen im Großhandel mit Pflanzenschutzmitteln Quelle: dpa
Jemand fährt Fahrrad auf einem gepflasterten Weg Quelle: dpa/dpaweb
Magna Quelle: AP
Anna Kurnikova Quelle: dpa
U-Bahn Quelle: AP
Schriftzug von Villeroy und Boch Quelle: dpa
Bratwürste Quelle: dpa
Logo von Thyssen-Krupp Quelle: dpa
Firmengelände von Dow Chemical Quelle: AP
Jemand hält eine Kartoffel Quelle: dpa
Fahne von Eni Quelle: AP
Hersteller von Kugellagern für die Autoindustrie stehen unter dem Verdacht illegale Preisabsprachen getroffen zu haben Quelle: AP
Jemand kratzt Eis von einer Scheibe Quelle: dpa
Logo von Intel Quelle: dapd
Kaffeetasse Quelle: dpa
Gasflammen Quelle: dpa/dpaweb
Rolltreppen Quelle: ZB
Gemüse Quelle: AP
Leute stoßen mit Bier an Quelle: dpa
Zementsäcke von HeidelbergCement Quelle: dpa/dpaweb
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%