WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Pharmakonzern Neues Novartis-Medikament erhält US-Zulassung

Die US-Gesundheitsbehörde FDA hat das Medikament Crizanlizumab zugelassen. Novartis rechnet mit mehr als einer Milliarde Dollar Umsatz im Jahr.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Novartis hat für das Medikament Crizanlizumab bereits jährliche Umsätze von mehr als einer Milliarde Dollar vorhergesagt. Quelle: dpa

Novartis hat von der US-Gesundheitsbehörde FDA die Zulassung für sein Medikament Crizanlizumab zur Behandlung von Sichelzellanämie erhalten. Das teilte der Schweizer Pharmakonzern am Freitagabend mit. Im Juli hatte die Behörde dem Wirkstoff Crizanlizumab (SEG101) ein beschleunigtes Zulassungsverfahren gewährt. Novartis hat für das Medikament bereits jährliche Umsätze von mehr als einer Milliarde Dollar vorhergesagt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%