WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Rüstungskonzern Rheinmetall erhält Großauftrag über Panzer-Komponenten

Der Rüstungskonzern hat die Herstellung des Panzers „Fuchs 2“ für sich entschieden. Der Kunde zahlt dafür einen dreistelligen Millionenbetrag.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Auslieferung erfolgt in den Jahren 2019 und 2020. Quelle: dpa

Düsseldorf Rheinmetall hat einen Großauftrag über Komponenten zur Herstellung des Panzers „Fuchs 2“ erhalten. Ein internationaler Kunde habe dem Rüstungskonzern einen Auftrag im dreistelligen Millionen-Euro-Bereich erteilt, teilte der Düsseldorfer Konzern am Montag mit.

Die Auslieferung erfolge in den Jahren 2019 bis 2020. Der Auftrag habe eine besondere Bedeutung für den Standort Kassel. Genaue Angaben über den Auftraggeber machte Rheinmetall nicht.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%