WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Volkswagen E-Auto-Offensive – VW eröffnet neue Werke in China

Volkswagen will in China mit der Elektroauto-Offensive vorankommen. Der VW-Konzern plant dafür die Eröffnung von drei neuen Werken im Land.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Wolfsburg Bei Volkswagen geht der Glaube an China nicht verloren. Der VW-Konzern ist selbst ein wenig davon überrascht, wie gut sich die Verkaufszahlen auf dem chinesischen Automarkt auch in diesem Jahr weiter entwickelt haben. Ein Ende des Wachstums ist nicht in Sicht, auch wenn die Zuwachsraten in den kommenden Jahren etwas niedriger ausfallen dürften.

Deshalb will das Gemeinschaftsunternehmen FAW-Volkswagen in China drei neue Werke eröffnen. Mit den Produktionsstätten in Qingdao, Tianjin und Foshan soll die Elektro-Offensive des Autobauers vorankommen. Außerdem sollen die angesagten Stadtgeländewagen (SUV) von den höheren Produktionskapazitäten profitieren, wie aus dem VW-Mitarbeitermagazin „Inside“ hervorgeht, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Die Volkswagen Group China will demnach in den kommenden sieben bis acht Jahren 40 lokal produzierte Autos mit Elektroantrieb auf den Markt bringen. Ab 2025 an sollten jährlich 1,5 Millionen E-Autos vom Band rollen.

Schon zuvor war bekanntgeworden, dass VW bis Ende 2022 zusammen mit seinen beiden chinesischen Joint-Venture-Partnern FAW und SAIC 15 Milliarden Euro in die Entwicklung von Elektroautos und in das autonome Fahren investiert. Im Rest der Welt kommen dann im selben Zeitraum noch einmal weitere 34 Milliarden Euro dazu.

China gilt als fruchtbarer Boden für die Megatrends in der Automobilindustrie. Die Chinesen stehen der Digitalisierung der Fahrzeuge sehr aufgeschlossen gegenüber und gelten als viel experimentierfreudiger als etwa die Deutschen. Und bei der Elektrifizierung macht der chinesische Staat Druck, um die Umweltprobleme in den Griff zu bekommen.

Viele chinesische Metropolen leiden unter der schlechten Luft, die auf den starken Verkehr zurückzuführen ist. VW will Mitte des kommenden Jahrzehnts mindestens 1,5 Millionen E-Autos pro Jahr allein in China verkaufen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%