WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Investmentbank Mehdorn berät künftig Morgan Stanley

Neuer Job für Hartmut Mehdorn. Der 67-jährige frühere Bahnchef wird künftig für die Investmentbank Morgan Stanley als Senior-Berater tätig sein.

Hartmut Mehdorn Quelle: AP

Einen Bericht des "manager magazins" wollte die Bank auf Anfrage von wiwo.de zunächst weder bestätigen noch dementieren. Wie es heißt, soll Mehdorn die Bank vor allem bei Projekten in der Transportbranche unterstützen, vor allem in Asien und Amerika. Auch bei Sanierungsaufgaben soll der Manager mitwirken. Mehdorn wolle sogar für die neue Stelle von Berlin nach Frankfurt umziehen, dem Deutschland-Sitz von Morgan Stanley.

Im April hatte Hartmut Mehdorn sein Amt als Chef der Deutschen Bahn im Zusammenhang mit einer Datenaffäre aufgeben müssen. Seitdem führt der ehemalige Daimler-Manager Rüdiger Grube der Konzern. Mehdorn und Grube sind befreundet.

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%