WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Verlängerung der Sondererlaubnis USA setzen Handelsverbot für US-Firmen mit Huawei weiter aus

Die Trump-Regierung hat die Sondererlaubnis für US-Geschäfte mit dem chinesischen Netzwerk-Ausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei um 90 Tage verlängert.

Reimer direkt Die Tech-Riesen haben ihre Mission verfehlt

Trotz aller Heilsversprechen: Die Tech-Konzerne haben bisher nichts zur Lösung der wirklich dringenden Probleme der Erde beigetragen. Im Gegenteil.
Kolumne von Hauke Reimer

Android-Alternative Harmony OS Huawei bringt Betriebssystem erst in den Fernseher

Mit einer eigenen Android-Alternative namens Harmony OS will sich Huawei unabhängiger von Google machen. Harmony OS soll in allen Arten vernetzter Geräte laufen können. Huawei startet aber mit dem Smart-TV.

Huawei Eigenes Betriebssystem kann Android sofort ersetzen

Hat US-Präsident Donald Trump mit seinem Vorgehen gegen Huawei die Dominanz des Google-Systems Android im Smartphone-Markt untergraben? Huawei will nun sein eigenes System als weltweite Alternative zu Android etablieren.

Galaxy Note Samsung kündigt neues Premium-Smartphone an

Samsung stellt gern seine Innovationskraft auch abseits von internationalen Messen unter Beweis. Auf einem hauseigenen Event in New York präsentiert der Elektronik-Riese, was er für das Weihnachtsgeschäft im Köcher hat.

T-Mobile US Der Magenta-Mann

T-Mobile US ist kurz davor den US-Konkurrenten Sprint zu übernehmen. Das ist aber nicht der erste Coup für CEO John Legere. Immer mit dabei die sozialen Medien und ganz viel Magenta.
von Camilla Flocke

Datenschutz Apple stoppt Auswertung von Siri-Aufnahmen durch Menschen

Viele Nutzer waren schockiert: Auch Apple ließ Sprachaufnahmen des Sprachassistenten Siri teilweise durch Menschen analysieren. Die Kalifornier haben die umstrittene Praxis nun gestoppt.

Datenschutz Start-up Wire macht Messaging für Unternehmen sicher

Das schweizerisch-deutsche Start-up Wire will die einfache Nutzung von Messengern wie WhatsApp & Co. als sichere App in die Unternehmen bringen – und hat in anderthalb Jahren bereits rund 600 zahlende Kunden gewonnen.
von Michael Kroker

Gewinn sinkt leicht Siemens wegen geopolitischer Risiken pessimistischer

Geopolitische Risiken und deren Auswirkungen auf die Weltwirtschaft sorgen für Pessimismus bei Siemens. Der Gewinn des Technologiekonzerns sank im dritten Quartal leicht.

„Wandel im eigenen Leben“ Janina Kugel verlässt Siemens

Personalchefs haben häufig einen schweren Stand - bei Siemens klingen die Arbeitnehmervertreter aber durchaus betrübt über den Abschied von Arbeitsdirektorin Janina Kugel.

Fünf Milliarden Euro weniger Samsung-Gewinn mehr als halbiert

Fünf Milliarden Euro hat Samsung im zweiten Quartal operativ weniger verdient. Das ist ein Einbruch um 56 Prozent. Vor allem der Speicherchipbereich ist nach zwei Boom-Jahren im Abschwung.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 38 vom 13.09.2019

Das perfekte Feindbild

Für Klimaschützer ist RWE-Chef Rolf Martin Schmitz ein Fossil. Dabei könnte ausgerechnet er Europas größten CO2-Produzenten bald zum grünen Vorzeigeunternehmen umbauen.

Folgen Sie uns