WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Wiwo Web Push

Achim Berg Früherer Microsoft-Deutschlandchef soll neuer Bitkom-Präsident werden

Exklusiv

Thorsten Dirks, amtierender Präsident des IT-Branchenverbands Bitkom, wird bei der für Dienstag geplanten Wahl nicht erneut antreten. Das berichtet die WirtschaftsWoche.

Achim Berg. Quelle: dpa

Stattdessen haben sich die Mitglieder des Bitkom-Präsidiums laut Insider-Aussagen auf die Wahl des bisherigen Bitkom-Vize Achim Berg als neuen Präsidenten verständigt. Berg habe seine Bereitschaft intern bereits signalisiert, heißt im Bitkom-Umfeld; weitere Kandidaten für das Amt gebe es nicht.

Dirks‘ mutmaßlicher Nachfolger Achim Berg ist laut Bitkom-Kreisen der Wunschkandidat des Präsidiums. Vor seinem derzeitigen Job als Partner beim Finanzinvestor General Atlantic war der 53-Jährige Vorstandschef von Arvato und Vorstandsmitglied bei Bertelsmann; davor unter anderem Geschäftsführer von Microsoft Deutschland und mehrere Jahre in Führungspositionen bei der Deutschen Telekom.

Der frühere Telefónica-Deutschland-Chef Dirks steht seit 2015 an der Bitkom-Spitze. Sein Amtsverzicht hängt angeblich mit seinem seit Anfang Mai laufenden neuen Job als Chef der Lufthansa-Tochter Eurowings zusammen.

Sie lesen eine Exklusivmeldung der WirtschaftsWoche. Mit dem WiWo-Digitalpass erhalten Sie die Ausgabe bereits am Donnerstagabend in der App oder als eMagazin. Alle Abo-Varianten finden Sie auf unserer Info-Seite.

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%