WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Internet-Riese Trotz Brexit – Facebook baut Präsenz in London aus

Facebooks Auftritt ist nicht nur im Internet sehr groß – auch die Büroflächen der Plattform wachsen. Jetzt werden trotz Brexit Arbeitsplätze in London aufgestockt.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Frankfurt Facebook bereitet sich auf den Ausbau seiner Präsenz in London vor. Der Betreiber der Internet-Plattform hat fast 56.000 Quadratmeter Büroflächen in zwei Gebäuden im Stadtteil King's Cross erworben, wie Nordeuropa-Chef Steve Hatch am Montag mitteilte. Dort wäre Platz für mehr als 6000 Arbeitsplätze.

Im vergangenen Jahr hatte Facebook die Mitarbeiterzahl in London um 800 aufgestockt, bis Ende des Jahres soll sie bei 2300 liegen. Eine Prognose für die weitere Entwicklung gab der Internet-Riese nicht. Der Immobilienkauf zeige das Bekenntnis von Facebook zu Großbritannien, sagte Hatch. Der Konzern habe zahlreiche seiner Produkte in der britischen Hauptstadt entwickelt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%