WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Mobilfunkanbieter Freenet steigt bei Elektronikkette Ceconomy ein

Ceconomy betreibt die Händler Media Markt und Saturn. Über eine Kapitalerhöhung sichert sich Freenet knapp zehn Prozent an der Elektronikkette.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Das im TecDax gelistete Unternehmen verkauft über Ceconomy bereits Mobilfunkverträge. Quelle: dpa

Hamburg, Düsseldorf Der Mobilfunkanbieter Freenet steigt bei der Elektronikkette Ceconomy ein. Über eine Kapitalerhöhung sichert sich das TecDax-Unternehmen knapp zehn Prozent an dem Betreiber der Elektronikhändler Media Markt und Saturn, wie beide Unternehmen am Freitag nach Börsenschluss mitteilten. Ceconomy will den Erlös aus der Kapitalerhöhung in Höhe von rund 277 Millionen Euro zur Stärkung der eigenen Bilanz verwenden.

Freenet verkauft mit der Tochter Mobilcom-Debitel seit über 25 Jahren in den Elektronikmärkten eigene Mobilfunkverträge. Ceconomy erhöht mit dem Schritt das eigene Kapital um 10 Prozent und bekommt für jede neue Aktie 8,50 Euro. Der Schlusskurs lag im Xetra-Hauptgeschäft am Freitag bei 7,138 Euro.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%