WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Musikstreaming Samsung und Spotify kooperieren gegen Apple

Spotify wird bald auf Millionen Samsung-Smartphones vorinstalliert sein. Quelle: REUTERS

Die Musik-App Spotify wird in Zukunft auf allen Samsung-Smartphones und Smart TVs vorinstalliert sein. Dadurch soll wohl die Integrations-Lücke im Vergleich zu Konkurrent Apple geschlossen werden.

Smartphone-Hersteller Samsung und der Musikstreaming-Dienst Spotify gehen eine strategische Partnerschaft ein, offenbar um mit dem gemeinsamen Konkurrenten Apple mithalten zu können. Die Spotify-App wird in Zukunft auf allen Samsung-Smartgeräten (u.a. Smartphones und Smart TVs) vorinstalliert sein. Das gab der Spotify-Chef Daniel Ek am Donnerstag in New York bekannt.

Der südkoreanische Smartphone-Marktführer Samsung war zuletzt im abkühlenden Handy-Markt unter Druck geraten, während Konkurrent Apple die historische Billionen-Dollar-Marke im Börsenwert erreichte. Auch bei den Nutzerzahlen des Musikstreamings kommt Apple Spotify immer näher. In den USA liegen beide Dienste bei ungefähr 20 Millionen zahlenden Nutzern, Apple Music soll hier inzwischen erstmals die Nase knapp vorn haben. Beide Partner schließen damit eine wichtige Lücke: Samsung hat nun einen integrierten Musikdienst und Spotify wird bald auf Millionen zusätzlicher Geräte fest integriert sein. Die Accounts sollen gekoppelt werden, Spotify soll in die Smart-Home-Lösungen von Samsung integriert werden und auch mit dem Sprachassistenten Bixby steuerbar sein.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%