WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nach höhnischem Artikel über Todesopfer Google blockiert US-Neonazi-Webseite

Der „Daily Stormer“ habe die Geschäftsbedingungen verletzt: Google will die Neonazi-Seite nun aus dem Register nehmen. Zuvor sei dort ein Artikel erschienen, der sich über das Opfer in Charlottesville lustig gemacht hat.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
In Charlottesville haben viele Menschen Blumen an den Ort gelegt, wo eine 32-jährige Frau ihr Leben lassen musste. Quelle: Reuters

Charlottesville Nach einem höhnischen Artikel über das Todesopfer eines mutmaßlichen Hassverbrechens in der US-Kleinstadt Charlottesville hat Google erklärt, die verantwortliche Neonazi-Internetseite zu blockieren. Der „Daily Stormer“ habe die Geschäftsbedingungen verletzt, begründete der Internetkonzern am Montag den Plan, die Webseite aus dem Register zu nehmen.

Die Seite war am Montag bereits kurzzeitig nicht zu erreichen, nachdem das Unternehmen GoDaddy erklärt hatte, den entsprechenden Domainnamen zu löschen. Der Herausgeber der Seite, Andrew Anglin, gab später an, der „Daily Stormer“ könne wieder aufgerufen werden. Zuvor habe ein Mitglied der Hackergruppe „Anonymous“ das Portal kontrolliert.

Der Artikel auf der Neonazi-Seite verhöhnte das Erscheinungsbild der 32-jährigen Frau, die am Samstag beim Angriff eines Autofahrers getötet worden war. Sie wurde verspottet, weil sie keine Kinder hatte - zudem wurde erklärt, sie habe sich nicht schnell genug bewegt, um dem Auto auszuweichen.

Die Frau hatte zusammen mit anderen Gegendemonstranten gegen den Aufmarsch von Ultrarechten in der Stadt Charlottesville protestiert. Die Polizei hält den 20-jährigen Fahrer unter anderem wegen Verdachts der Tötung und des Hassverbrechens fest.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%