WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

US-Fernsehbranche Für 4,1 Milliarden US-Dollar – Nexstar Media übernimmt offenbar Tribune Media

Nexstar habe die Beteiligungsgesellschaft Apollo Global Management mit einer höheren Barofferte je Tribune-Aktie überboten, sagten mit der Angelegenheit vertraute Personen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Dem nun eingefädelten Kauf müssen laut Nexstar noch die Aufsichtsbehörden sowie das Tribune-Direktorium zustimmen. Quelle: Reuters

New York In der amerikanischen Fernsehbranche bahnt sich eine milliardenschwere Übernahme an. Der TV-Sender Nexstar Media wolle den Konkurrenten Tribune Media für 4,1 Milliarden Dollar übernehmen, sagten mit der Angelegenheit vertraute Personen am Sonntag. Eine Transaktion würde die größte regionale TV-Senderkette in den USA hervorbringen. Nexstar habe die Beteiligungsgesellschaft Apollo Global Management mit einer höheren Barofferte von 46,50 Dollar je Tribune-Aktie überboten.

Eine Vereinbarung zwischen Nexstar und Tribune Media könnte am Montag bekanntgegeben werden. Bei Nexstar, Tribune und Apollo Global Managment war zunächst niemand für eine Stellungnahme zu erreichen.

Ursprünglich wollte der Konkurrent Sinclair Broadcast für 3,9 Milliarden Dollar Tribune Media kaufen. Die Transaktion kam jedoch wegen Problemen mit den Kartellbehörden nicht zustande. Tribune besitzt oder betreibt 42 Sender sowie den Kabelkanal WGN America.

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%