WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Kundenbetreuer Beratung mit Hand und Fuß

Seite 3/3

Inzwischen wird Deutschlands erster gehörloser Bankberater auch vermehrt von anderen Filialen angefordert. Davis betreut etwa 500 Kunden mit einem sechsstelligen Anlagevolumen. Das ist nicht viel, hängt aber damit zusammen, dass Gehörlose in der Regel keine Großverdiener sind. Daneben hält Davis Vorträge, besucht Schulen und versucht gerade jüngeren Gehörlosen, den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern. Auch die Kollegen haben bei der Zusammenarbeit mit ihm inzwischen dazugelernt. „Robert Davis hat unser Bewusstsein im Umgang mit Gehörlosen geschärft, deren Behinderung man ja nicht gleich sieht“, sagt Manager Busch. Davis möchte sowohl beruflich als auch privat die Akzeptanz für Hörgeschädigte und Gehörlose in der Gesellschaft erhöhen. Oft gelingt ihm das bereits, aber nicht immer. Kürzlich erzählte ihm eine seiner Kundinnen, sie wolle eine Stadtrundfahrt für Gehörlose anbieten. Dabei reckte sie mehrfach ihren Unterarm mit ausgestrecktem Mittelfinger in die Höhe. Eine ältere Dame reagierte beleidigt und beschwerte sich lautstark. Dabei hatte die angehende Stadtführerin nur in Gebärdensprache geschildert, dass ihre Tour auch den Fernsehturm beinhalten solle. Hilfreiche Fingerzeige Die Gebärdensprache, die in Deutschland von über 200 000 Menschen gesprochen wird, ist seit fünf Jahren als vollwertige Sprache anerkannt. Auch für zahlreiche Begriffe aus der Finanzwelt haben sich inzwischen feste Gebärden eingebürgert. Neue, dem Gegenüber noch unbekannte Worte, werden zunächst mitHilfe des Fingeralphabets buchstabiert. Dann einigt man sich auf eine Gebärde. Aktie Für den Begriff „Aktie“ legt man die flach ausgestreckte rechte Hand in die Kerbe zwischen Daumen und Zeigefinger der linken. Spricht man dagegen über die Börse im Allgemeinen, zeichnet der Gebärdende eine Linie, die hoch und runter geht wie ein schwankender Index. Vorsorge Dabei werden beide Zeigefinger vor dem Körper zusammengeführt, ähnlich wie beim sogenannten Idiotentest für Autofahrer. Rente Das Zeichen für Rente besteht aus zwei mit Zeige- und Mittelfinger angedeuteten überkreuzten Scheren, wohl um zu signalisieren, dass man einen Teil seines Einkommens zur Altersvorsorge abknapsen muss. Zinsen Ähnlich anschaulich ist auch die Gebärde für Zinsen. Dabei wird der eine Daumen über den anderen gerieben, als zähle man seinem Gesprächspartner Geld vor. Die gekreuzten Daumen erinnern an das Zinszeichen.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Zur Startseite
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%