WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Max Conze Früherer Dyson-Chef übernimmt bei Pro Sieben

Max Conze wird neuer Vorstandschef beim Medienkonzern Pro Sieben Sat 1. Der 48-Jährige war bis Herbst Chef des Staubsauger-Spezialisten Dyson.

Max Conze: Früherer Dyson-Chef übernimmt bei Pro Sieben Sat 1 Quelle: dpa

MünchenMax Conze wird am 1. Juni neuer Vorstandschef beim Medienkonzern Pro Sieben Sat 1. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Er tritt dabei die Nachfolge von Thomas Ebeling an, der Pro Sieben am Donnerstag verlässt.

Bis zum Amtsantritt von Conze wird Vize-Vorstandchef Conrad Albert interimistisch den Vorstandsvorsitz vom 23. Februar bis zum 31. Mai 2018 übernehmen.

Der aus Deutschland stammende Conze war seit 2011 Chef des britischen Hausgeräte-Herstellers Dyson. Anfang Oktober 2017 wurde der 48-Jährige an der Spitze durch James Rowan ersetzt, der zuvor für das laufende Geschäft zuständig war.

Das Unternehmen ist in Familienbesitz, Gründer und Patriarch James Dyson spielt nach wie vor eine Schlüsselrolle. Im September sorgte er für Aufsehen mit der Ankündigung, ein Elektroauto zu bauen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%