WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

McKinsey-Studie USA und Frankreich sind Elektroauto-Vorreiter

Seite 2/6

USA als Role Model

Tesla Roadster Quelle: REUTERS

Angeführt wird das Spitzenfeld derzeit von den USA, denen der Schwenk zur sparsamen, umweltfreundlichen Elektromobilität in der öffentlichen Diskussion lange Zeit nur zögerlich zugetraut worden war.

Die McKinsey-Analyse zeigt jedoch, dass die Hoffnungen auf eine gute Marktposition nicht unberechtigt sind: Die USA sind derzeit "Role Model", wenn es um die nicht-monetäre Förderung des elektrischen Fahrens (Stichwort Busspuren, Parkzonen, etc.) geht und wenn es um die staatliche Förderung für Forschung und Schaffung weiterer Grundlagen für Elektromobilität geht. Keine Nation investiert soviel in Förderungen, Kredite/Bürgschaften für F&E und Produktion von Elektrofahrzeugen wie die USA: Rund 22 Milliarden Euro an Förderprogrammen hat die US-Regierung über die nächsten fünf Jahre eingeplant, das ist das 7-fache dessen, was die chinesische Regierung eingeplant hat, und das 36-fache dessen, was die deutsche Regierung bereitstellen will. Beim Anteil der Neuzulassungen von Elektroautos erreichen die USA mit 0,023 Prozent (2.400 auf insgesamt 10,3 Millionen Fahrzeuge) folgerichtig den zweithöchsten Wert – obwohl mit dem Tesla Roadster nur 1 Modell verfügbar ist.

Auch als Anbieter von Elektroautos haben die USA konsequent in den Ausbau ihres Anteils an Elektroautos investiert: Gemessen am Anteil der Elektrofahrzeuge an der nationalen Gesamtfahrzeugproduktion in den nächsten 5 Jahren belegen die USA den zweiten Platz hinter Japan und vor Frankreich.

Das Ergebnis zeigt: Die konsequente Strategie und der erklärte politische Wille, die Elektromobilität zu fördern, machen sich jetzt bemerkbar. Die USA haben nach Dänemark die zweitbesten Voraussetzungen zur Entwicklung einer optimalen Nachfrage geschaffen und teilen sich als Anbieter von Elektromobilität den ersten Platz mit Frankreich. Insgesamt haben die USA somit die besten Voraussetzungen im Markt für Elektromobilität.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%