WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
BrandIndex
Diese Marken mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis sind bisher unbekannt Quelle: imago images

Diese Marken sind Preis-Leistungs-Geheimtipps

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist oft entscheidendes Kaufkriterium. Doch viele günstige Marken sind verhältnismäßig unbekannt. Ein Blick auf die Hidden Champions im Ranking der Marken.

Einmal im Jahr veröffentlichen wir das Ranking der Marken mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Bedingung für die Aufnahme in das Ranking ist, dass mindestens 20 Prozent der Erwachsenen in Deutschland die Marken kennen. Dabei gibt es jedes Jahr Marken, die es, wenn sie bekannter wären, durchaus in die oberen Ranking-Ränge geschafft hätten. Schauen wir uns diese Hidden-Preis-Leistungs-Champions einmal genauer an:

Schon im vergangenen Jahr hat uns „Medikamente per Klick“ besonders beeindruckt. Die Marke stünde auch dieses Jahr an der Spitze des Rankings als eines der wenigen Unternehmen, die auf unserer Skala von -100 bis +100 Punkten mehr als +50 Punkte für ihr Preis-Leistungs-Verhältnis erreichen. Seit dem vergangenen Jahr ist die Marke bekannter geworden. Statt knapp neun Prozent kennen sie nun knapp zehn Prozent der Verbraucher.  Damit ist sie immer noch ein gutes Stück davon entfernt, sich für das Preis-Leistungs-Ranking zu qualifizieren – oder ernsthafte Konkurrenz beispielsweise für shop-apotheke.com zu sein, die 38 Prozent der Verbraucher kennen und die im Ranking der Einzelhandels-Spezialisten hinter Fielmann und Decathlon den dritten Platz erreicht. 

EnerBio und Xiaomi steigern Bekanntheit

Ähnlich ist die Entwicklung von EnerBio. Nur elf Prozent der Befragten konnten vor einem Jahr etwas mit diesem Markennamen anfangen, inzwischen kennen die Lebensmittel-Eigenmarke von Rossmann 13 Prozent der Deutschen. Gleichzeitig konnte EnerBio sogar den Eindruck, den die Markenkenner von ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis haben, weiter verbessern – auf +33 Punkte.

Der chinesische Handy-Hersteller Xiaomi konnte seine Bekanntheit im Vergleich zum Vorjahr auch ordentlich steigern, von zehn auf 13 Prozent.  Das wahrgenommene Preis-Leistungs-Verhältnis blieb stabil, was für das Unternehmen aber eher enttäuschend sein dürfte.  Denn einige Top-Marken der Branche konnten sich in dieser Hinsicht noch verbessern: Lenovo, Samsung, und allen voran Huawei.

Meininger Hotels könnten top sein

A&O Hotels und Hostels hat sich dieses Jahr erstmals für unser Ranking qualifiziert und die Schwelle von 20 Prozent Bekanntheitsgrad überschritten. Trotzdem hat die Kette wieder ganz knapp eine Platzierung in den Top 5 verpasst. Nur zwei Punkte trennen sie vom Fünftplatzierten Ibis.

Neu im BrandIndex, dem YouGov-Markenmonitor, aus dem die Daten des Rankings stammen, sind Meininger Hotels. Die Marke genießt unter ihren Kennern ein Preis-Leistungs-Verhältnis, das sie direkt unter die Top 10 katapultiert hätte – wäre da nicht der Bekanntheitsgrad von nur sieben Prozent.

In der Kategorie Mode würde sich das Online-Kaufhaus „Sieh an!“ zwischen C&A und H&M platzieren.  Aber nur wenige wissen, dass es dort ein gutes Preis-Leistungsverhältnis gibt: Bekanntheitsgrad zwölf Prozent. Dass es im Vergleich zum Vorjahr keine nennenswerte Steigerung gab, enttäuscht. „Sieh an!“ hat offenbar Probleme, Neukunden zu erreichen. Der BrandIndex zeigt, dass etwa 20 Prozent der Kenner der Marke Werbung von „Sieh an!“ wahrnehmen, aber in der Gesamtbevölkerung können sich nur zwei Prozent an Werbung für „Sieh an!“ erinnern. 

Naturenergie nimmt es mit Lichtblick auf

Besser macht es Naturenergie. Den Stromanbieter kennen 15 Prozent der Deutschen, ein Plus von zwei Prozent. Das Preis-Leistungsverhältnis finden die Kenner vergleichbar mit dem von Lichtblick, sodass die beiden Ökostromer um den dritten Platz im Ranking konkurrieren würden.  Die guten Werte machen sich für Naturenergie auch generell im BrandIndex bemerkbar. So stellen wir etwa fest, dass sich 2018 weitaus mehr Kenner der Marke auch tatsächlich einen Wechsel zu dem Anbieter vorstellen konnten als im Vorjahr. 

Es braucht Zeit, bis sich diese aufstrebenden Marken eine Kundenbasis und Bekanntheit aufgebaut haben, die unsere Relevanzkriterien erfüllen. Aber einige der genannten Hidden Champions könnten bei Erreichen der Kritischen Masse etablierte Marken durchaus stark herausfordern.

Wer einen Blick auf das vollständige Preis-Leistungs-Ranking werfen möchte, kann unter folgendem Link kostenlos eine Übersicht herunterladen.

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%