WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Spielzeugbauer Carrera, der Auto-Klassiker unterm Weihnachtsbaum

Der Spielzeugbauer Carrera ist vor allem berühmt für seine Autorennbahnen. Dabei gehört viel mehr zum Portfolio. Abseits der Rennstrecke bietet Carrera zum Beispiel ferngesteuerte Autos an. Ein Einblick.

Ein Klassiker unter dem Weihnachtsbaum: Die Autorennbahnen von Carrera. Das Unternehmen dahinter hat im Lauf der Jahrzehnte viele Höhen und Tiefen durchlebt. Quelle: Carrera
Josef Neuhierl gilt als Schöpfer der Carrera-Bahn. Bereits in den 1920er Jahren stellte er Spielwaren her. Quelle: Carrera
Dem Fankult um die Rennbahnen von Carrera huldigte Andreas Stadlbauer mit der Errichtung der Carrera World im bayerischen Obersbach. Quelle: Carrera
Im Sommer 2019 verkaufte Andreas Stadlbauer Carrera an den Münchner Finanzinvestor Quantum Capital Partners, der bereits 2018 den Modellbau-Konkurrenten Revell übernommen hat. Quelle: Carrera
Auch abseits der Rennstrecke bietet Carrera ferngesteuerte Autos an. Mit der Serie „Remote Control“ brachte Carrera Off-Road-Fahrzeuge und Mini-Helikopter auf den Markt. Quelle: Carrera
Diese Bilder teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%