Weltmarktführerkongress Schwäbisch Hall 2016 Von den Besten lernen

Im Januar ist es wieder soweit: Beim Gipfeltreffen der Weltmarktführer können Deutschlands beste Unternehmen voneinander lernen. So sind Sie in Schwäbisch Hall dabei. 

Margrethe Vestager Quelle: REUTERS

Wenn Jörg Sennheiser beim Kamingespräch von den Problemen der Firmenübergabe erzählt, wenn sich der Bundeswirtschaftsminister hunderten mittelständischen Geschäftsführern stellt oder der Porsche-Motorsportchef aus dem Nähkästchen plaudert – dann war Weltmarktführertag der WirtschaftsWoche.
Vom 26. bis 28. Januar 2016 reisen wieder die besten deutschen Unternehmer zum „Gipfeltreffen der Weltmarktführer“ in Schwäbisch Hall an, um voneinander zu lernen.

Der Kongress ist die Top-Veranstaltung in der „Heimat der Weltmarktführer“ und mit ca. 500 Teilnehmern das bundesweit größte Treffen von tatsächlichen und potentiellen Weltmarktführerunternehmen, Beratern und politischen Entscheidern. Das Event vernetzt die Hidden Champions des deutschen Mittelstandes und zeigt wie man Weltmarktführer wird.
Und bleibt, denn wie kann diese Spitzenposition vor dem Hintergrund zahlreicher bekannter Herausforderungen, wie Fachkräftemangel, Kostenbelastung durch die Energiewende und neu entstehender Wettbewerber, vor allem aus den Schwellenländern, gehalten werden?

Aus dem Herzen des Mittelstands
Die wirtschaftliche Elite Südwestfalens in den Räumlichkeiten der Trilux GmbH in Arnsberg Quelle: Jörn Wolter für WirtschaftsWoche
Franz Rother Quelle: Jörn Wolter für WirtschaftsWoche
Ralf Kersting Quelle: Jörn Wolter für WirtschaftsWoche
Franz Müntefering Quelle: Jörn Wolter für WirtschaftsWoche
Ein Teilnehmer des Weltmarktführer-Tages studiert die Tagungsunterlagen, die beim Empfang vergeben wurden. Quelle: Jörn Wolter für WirtschaftsWoche
Tag der Weltmarktführer Quelle: Jörn Wolter für WirtschaftsWoche
Katja Hofem Quelle: Jörn Wolter für WirtschaftsWoche

Welche Trends, wie zum Beispiel die weiter stark fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung, sind zu beachten?

Zwanzig Top-Referenten, darunter zahlreiche Spitzen-Manager der erfolgreichsten deutschen Mittelstandsunternehmen, zeigen auf, wie sie die Zukunftsfähigkeit ihres
Unternehmens sichern. Hochrangige Politiker geben einen Einblick aus erster Hand in sich abzeichnende wirtschaftliche und politische Trends.

Für WirtschaftsWoche-Leser haben wir 5 VIP-Tickets reserviert. Bewerben Sie sich mit Ihren Kontaktdaten unter aktion@wiwo.de. Das Los entscheidet und die Sieger werden schriftlich informiert.

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%