WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Reisekonzern Tui verlängert Vertrag von CEO Joussen bis Herbst 2025

Der Manager bleibt weitere sechs Jahre im Amt. Seit 2013 ist Joussen Konzernlenker bei Tui.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Tui verlängert Vertrag von CEO Joussen bis Herbst 2025 Quelle: dpa

Der Reisekonzern hat Vorstandschef Friedrich Joussen im Amt bestätigt. Sein Vertrag wurde bis Ende September 2025 verlängert. Joussen ist seit 2013 Konzernlenker bei Tui. Zuvor war er in gleicher Funktion sieben Jahre bei Vodafone.

Das Flugverbot für Boeings 737 Max macht neben Fluggesellschaften wie Ryanair auch dem Reiseunternehmen Tui zu schaffen. Der Gewinn brach zuletzt ein. „Ohne die Belastung durch das Flugverbot wäre das bereinigte Ebita mit 1,186 Milliarden Euro auf dem sehr hohen Vorjahreswert ausgewiesen worden, dem besten Ergebnis in der Unternehmensgeschichte“, sagte Konzernchef Joussen in der vergangenen Woche. Aufgrund des seit März bestehenden Flugverbots sei das bereinigte Ergebnis 2019 mit 893 Millionen Euro wie erwartet um 25,6 Prozent abgesackt.

Für 2020 avisierte Joussen eine Steigerung des bereinigten operativen Gewinns (Ebit) auf 950 Millionen bis 1,05 Milliarden Euro an. Der Manager kündigte zudem an, dass der Konzernumbau weiter gehe. „Die zweite Stufe zum Digitalunternehmen wird das Unternehmen deutlich verändern, stärker als die letzten fünf Jahre vom traditionellen Reiseveranstalter zum hochprofitablen Hotel- und Kreuzfahrtkonzern.“ Strategie, Investitionen und eine angepasste Dividendenpolitik seien darauf ausgerichtet.

Mehr: Mit der Blockchain ins Hotelzimmer: Wie Tui sich digitalisiert.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%