WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Stonewash-Erfinder Girbaud im Interview „Wir müssen uns doch nicht wie Penner anziehen“

fivetonine sprach mit dem Pariser Designer François Girbaud über Designer-Jeans und Röhren von H&M.

François Girbaud, 61, gemeinsam mit seiner Ehefrau Marithé Girbaud, 64, Erfinder der Stonewash-Jeans und bis heute führender Jeans-Designer weltweit, kritisiert den Kult um immer stärker zerrissene Jeans, die für viel Geld in Designer-Läden angeboten werden, als Penner-Look. In fivetonine, dem Lifestyle-Magazin der WirtschaftsWoche, sagt Girbaud: „Ich finde es fast schon unanständig, wenn ein Rockstar oder ein junger indischer Industrieller in einem Fünfsternehotel mit einer völlig zerfetzten Jeans absteigt. Klar wollen wir uns anders kleiden. Aber deswegen müssen wir uns noch lange nicht wie Penner anziehen.“ Völlig übertrieben sei das Preisniveau. Designerjeans seien heute so teuer, weil „das dank des People-Marketings möglich ist. Nehmen wir Victoria Beckham und Rock & Republic. Das ist eine stinknormale Five-Pocket-Jeans. Ich halte rein gar nichts von diesem Label. Aber in allen People-Magazinen und Fashion-TVShows wird es hoch gelobt. Heute sind wir auf dem People-Trip. Wenn Gwyneth Paltrow, Cameron Diaz oder Jennifer Aniston eine bestimmte Jeans tragen, steigen die Umsätze.“ Dabei sei die Produktion auch einer Designerjeans, die bei Girbaud rund 140 Euro kostet, relativ günstig. „Eine Jeans von H&M oder Zara für 50 Euro ist völlig in Ordnung. Und dass so ein Preis auch bei einem eigenständigen Jeanslabel möglich ist, beweist uns die Marke Cheap Monday. Diese Jeans kostet auch nur 50 Euro, hängt aber zwischen den Designerklamotten bei Colette.“ Girbaud erklärt, wie der Preis zustande kommt. „Eine Standardjeans mit zwei Röhren für die Beine und einer ziemlich niedrigen Hüfte kostet drei Dollar für den Stoff, sechs für die Konfektion und dann noch ein wenig für eine normale Waschung. Insgesamt sind das vielleicht 20 Euro Kosten. Wenn die im Laden 50 Euro kostet, verdient der Hersteller sogar noch etwas.“ Die Interviews finden Sie im Wortlaut unter www.wiwo.de/vorab

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%