WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Werbesprech

„Eine geniale Unverschämtheit“

Seite 2/2

Schwartz: Ich werde nie verstehen, welchen Sinn es machen soll, mit den eigenen Worten die Latte so hoch zu legen, dass man die Latte immer wieder - ob der eigenen Durchschnittlichkeit - geradezu reißen muss? So dumm kann doch keiner sein. Das sind doch self-fulfilling prophecies, sich selbst erfüllende Prophezeiungen, geboren aus Arroganz und Ignoranz.

Koch: Man muss auch Fehler zugeben können. Es geht heute mehr denn je um Vertrauen. Es geht um Transparenz und Ehrlichkeit. Und um einen Dialog mit dem Konsumenten. Auf Augenhöhe, mit offenem Visier.

Schwartz: Vertrauen, Transparenz, Ehrlichkeit - das ist die neue Relevanz, die wir brauchen. Die Zeiten, in denen man den Konsumenten noch an der Nase herumführen konnte, sind vorbei. Das sollte nun auch der letzte Marketing-Mensch und Werber erkannt haben. Neue Relevanz braucht das Land!

Inhalt
Artikel auf einer Seite lesen
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%