WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Urlaubsplattform Airbnb engagiert Firma von iPhone-Designer Jony Ive

Der frühere Chefdesigner von Apple hatte sich im vergangenen Jahr selbstständig gemacht. Nun hat seine Firma die Plattform Airbnb als Kunden gewonnen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der 53-Jährige war seit Ende der 1990er-Jahre federführend für das Design von Apple-Produkten von Mac und iPod bis hin zu iPhone und Apple Watch verantwortlich. Quelle: dpa

Der langjährige Apple-Designchef Jony Ive hat einen überraschenden Kunden für seine neue eigene Firma gewonnen: den Apartment-Vermieter Airbnb. Die Ankündigung in der Nacht zum Donnerstag ließ weitgehend offen, was Ive und die Design-Firma LoveFrom für Airbnb machen sollen.

Es gehe um eine mehrjährige Zusammenarbeit bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienste, hieß es in einem Blogeintrag. Ive werde aber auch weiterhin beim Aufbau des eigenen Design-Teams von Airbnb helfen.

Der 53-Jährige war seit Ende der 1990er-Jahre federführend für das Design von Apple-Produkten von Mac und iPod bis hin zu iPhone und Apple Watch verantwortlich. Eine Zeit lang gab er auch beim Aussehen des iPhone-Betriebssystems iOS den Ton an. Im vergangenen Jahr machte sich Ive selbstständig und gründete LoveFrom gemeinsam mit dem britischen Designer Marc Newson.

Airbnb ist eine Plattform, auf der Wohnraum vor allem für kurzfristige Aufenthalte wie Urlaube vermietet und gemietet werden kann. Die Firma aus San Francisco, die vor einem Börsengang steht, hat ein Projekt, bei dem Ive hilfreich sein könnte: Unter dem Codenamen „Backyard“ experimentiert Airbnb mit Ideen für eigene Häuser, die speziell zum Vermieten ausgelegt wären.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%