WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Varinia Bernau Ressortleiterin Innovation & Digitales

Varinia Bernau, Jahrgang 1980, ist Ressortleiterin im Ressort Innovation & Digitales. Am liebsten geht sie in ihren Geschichten der Frage nach, wie neue Technologien unseren Alltag und das gesellschaftliche Gefüge verändern. Über die digitale Wirtschaftswelt hat sie zuvor lange für die Süddeutsche Zeitung berichtet. Für das Blatt war sie zuletzt auch als Wirtschaftskorrespondentin in Nordrhein-Westfalen – und hat dabei beobachtet, wie die deutsche Industrie ihren Weg ins digitale Zeitalter sucht.

Mehr anzeigen
Varinia Bernau - Ressortleiterin Innovation & Digitales

Auto-Tauschplattform Turo Teure Karossen werden besonders gern geteilt

Jeder dritte Deutsche ist bereit, sein eigenes Auto mit anderen zu teilen. Andre Haddad hat dies früh erkannt – und daraus mit der Tauschplattform Turo ein Geschäft gemacht.
von Varinia Bernau

Elon Musk & Co. Wie verrückt muss ein Chef sein?

Premium
Visionäre wie Elon Musk treiben den Fortschritt – und werden oft zur Gefahr für die eigene Firma: Nachdem der Tesla-Chef offenbar in einem Interview kiffte, sackt die Aktie ab. So gelingt der Umgang mit besessenen Chefs.
von Daniel Rettig, Varinia Bernau und Christopher Schwarz

Plastikmüll im Ozean Der junge Mann und das Meer

Mit einem riesigen Fangarm will Boyan Slat die Ozeane vom Plastik befreien. Ist er ein genialer Erfinder oder ein Blender mit technologiegetriebenen Weltverbesserungsträumen?
von Varinia Bernau

Google Mutige Mitarbeiter müssen belohnt werden

Premium
Google beendet nach Protesten der eigenen Entwickler ein Rüstungsprogramm mit der US-Regierung, Mitarbeiter übernehmen Verantwortung. Gut so!
Kommentar von Varinia Bernau

Kampf gegen Luftverschmutzung Wie Start-ups Schadstoffe in Städten aufspüren

Premium
Spätestens seit Dieselgate fragen sich immer mehr Menschen, wie sie Feinstaub oder anderen gefährlichen Stoffen in der Luft ausweichen können. Nun machen Start-ups daraus ein Geschäft.
von Varinia Bernau und Andreas Menn

Zuckerberg vor dem EU-Parlament Die verpasste Chance

Das EU-Parlament lädt Facebook-Chef Mark Zuckerberg zur Anhörung – redet dann aber lieber selbst. So vertun die Politiker eine ebenso seltene wie wertvolle Chance.
Kommentar von Varinia Bernau

Kasper Rorsted Adidas-Kunden können 2019 Schuhe im Laden ausdrucken

Exklusiv
Der Sportkonzern Adidas will im kommenden Jahr erstmals in einzelnen Läden Turnschuhe zum Ausdrucken anbieten.
von Varinia Bernau

Thyssenkrupp weist Forderung nach Aufspaltung zurück Hiesinger: „Ich halte aus, wenn andere sagen, das dauert mir zu lange.“

Exklusiv
Thyssenkrupp-Chef Heinrich Hiesinger hat die Forderung des Großinvestors Cevian nach einer klareren Fokussierung zurückgewiesen.
von Varinia Bernau

Heinrich Hiesinger und Kasper Rorsted „Macron macht die beste heiße Luft“

Premium
Heinrich Hiesinger und Kasper Rorsted sprechen über falsch verstandenen Datenschutz, ungeduldige Investoren – und ihre Hoffnungen an den französischen Präsidenten Emmanuel Macron.
Interview von Varinia Bernau, Astrid Maier und Miriam Meckel

Kasper Rorsted und Heinrich Hiesinger Was die Chefs von Adidas und Thyssenkrupp besser machen

Thyssenkrupp steht für die deutsche Ingenieurskunst. Adidas treibt den Aufbau datengestützter Geschäftsmodelle voran. Im Doppel-Interview erklären die Chefs, welche Zutaten die deutsche Wirtschaft braucht.
von Varinia Bernau
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6