WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Varinia Bernau Ressortleiterin Innovation & Digitales und Erfolg

Varinia Bernau, Jahrgang 1980, leitet die beiden Ressorts Innovation & Digitales sowie Erfolg. Am liebsten geht sie in ihren Geschichten der Frage nach, wie neue Technologien unseren Alltag und das gesellschaftliche Gefüge verändern. Über die digitale Wirtschaftswelt hat sie zuvor lange für die Süddeutsche Zeitung berichtet. Für das Blatt war sie zuletzt auch als Wirtschaftskorrespondentin in Nordrhein-Westfalen – und hat beobachtet, wie die deutsche Industrie ihren Weg ins digitale Zeitalter sucht. Immer wieder hat sie dabei festgestellt, dass es in unserer Arbeitswelt bei aller Automatisierung auf zutiefst menschliche Emotionen ankommt. Inzwischen schreibt sie auch darüber.

Mehr anzeigen
Varinia Bernau - Ressortleiterin Innovation & Digitales und Erfolg

„Hinterland of Things“ „Deutschland ist nicht mehr nur Copy-Cat-Nation“

Die einen haben frische Ideen, die anderen wertvolle Kontakte: In Ostwestfalen haben Gründer und traditionsreiche Mittelständler ein eindrucksvolles Netzwerk geschaffen.
von Varinia Bernau

Sexualität als Karriererisiko „Sie müssen damit rechnen, dass es gegen Sie verwendet wird“

Erstmals zeigt ein Ranking, wie es um den Umgang mit Homo- und Transsexuellen in Dax-Konzernen steht – und was etwa an dem Vorurteil, in Autokonzernen würden nur „echte Männer“ Karriere machen, wirklich dran ist.
von Varinia Bernau

Führung in Teams „Viele haben den Eindruck, im Hamsterrad zu stecken“

Die Managementexpertin Jutta Rump über bissige Spitzenmanager, unser wachsendes Bedürfnis, wieder Herr über unsere Zeit zu werden – und die Frage, wie eine Doppelspitze gelingen kann.
Interview von Varinia Bernau

Global Female Leaders Outlook Karriere für Frauen? Nur nach der Kündigung

In den deutschen Chefetagen bleiben Frauen in der Minderheit. Ein alarmierendes Zeichen für alle Unternehmen, die es mit der Frauenförderung ernst meinen: Wenn Managerinnen aufsteigen wollen, wechseln sie die Firma.
von Varinia Bernau

Doppelspitze Es kann nur beide geben

Premium
Doppelspitzen sind bei den Alphatieren der deutschen Wirtschaft mehr als unbeliebt, im Gegensatz zur Politik. Führung im Tandem kann aber gelingen – wenn man es richtig macht.
von Varinia Bernau und Konrad Fischer

„Von der Autobahn direkt in die Tempo-30-Zone“ Macht der Millionen-Exit glücklich? Gründer erzählen

Premium
Josef Brunner, Ferry Heilemann und Christian Reber haben geschafft, wovon so viele Gründer träumen: einen Millionenexit. Aber hat sie das wirklich glücklich gemacht? Hier erzählen sie, wie es ihnen danach erging.
von Varinia Bernau und Volker ter Haseborg

Bloße Zeitverschwendung? Höchststrafe Meeting

Premium
Zu häufig, zu lang, zu gering der Ertrag, zu viel Geschwätz: Nichts nervt mehr im Büroalltag als Besprechungen. Dabei wissen manche Firmen längst, wie sich Sitzungen zu einer Bühne der Effizienz umgestalten lassen.
von Varinia Bernau und Jenny Niederstadt

Kontakte zu ehemaligen Mitarbeitern Lass uns Freunde bleiben!

Premium
Nicht nur für Arbeitnehmer lohnt es sich, das eigene Netzwerk sorgsam zu pflegen. Wie Unternehmen den Kontakt zu ihren Talenten selbst dann noch halten, wenn diese längst gekündigt haben.
von Varinia Bernau

Fachkräftemangel Umworben wie nie: Supertalente

Premium
Die Zeiten, in denen Fachkräfte sich bei Unternehmen bewarben, sind vorbei. Heute müssen Konzerne mit allen Mitteln die besten Köpfe locken, an sich binden – und manchmal, wie im Fußball, sogar Transfersummen zahlen.
von Varinia Bernau, Jan Guldner, Katharina Matheis, Annina Reimann und Tina Zeinlinger

Jochen Schweizer „Mein Büro ist die Welt“

Der Unternehmer Jochen Schweizer sucht einen neuen Geschäftsführer – und zwar in einer Fernsehsendung, in der er elf Kandidaten Rinder durch die afrikanische Savanne treiben und über alpine Höhen turnen lässt. Warum nur?
von Varinia Bernau
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10