Varinia Bernau Ressortleiterin Innovation & Digitales und Erfolg

Varinia Bernau, Jahrgang 1980, leitet das Ressort Management & Karriere und ist Co-Host des Podcasts „Chefgespräch“, in dem Managerinnen und Ökonomen, Familienunternehmer und Gründerinnen ihr Erfolgsgeheimnis verraten. Sie hat zuvor bei der WirtschaftsWoche fünf Jahre lang das Ressort Innovation & Digitales geleitet und über die digitale Wirtschaftswelt auch für die Süddeutsche Zeitung berichtet. Für das Blatt war sie zudem als Wirtschaftskorrespondentin in Nordrhein-Westfalen – und hat beobachtet, wie die deutsche Industrie ihren Weg ins digitale Zeitalter sucht. Immer wieder hat sie dabei festgestellt, dass es in unserer Arbeitswelt bei aller Automatisierung auf zutiefst menschliche Emotionen ankommt.

Mehr anzeigen
Varinia Bernau - Ressortleiterin Innovation & Digitales und Erfolg

Podcast – Chefgespräch „Die Königsdisziplin ist, zwei Themen perfekt auszusteuern: Daten und Gefühl“

Im Podcast erzählt Marc-O'Polo-Chef Böck, was die Deutschen von den Japanern lernen sollten, wie steil seine Lernkurve als Chef in Krisenzeiten war – und wie sich der deutsche Stil von anderen europäischen unterscheidet.
von Varinia Bernau

Krisen sind Chefsache Warum man sich als Führungskraft kein Selbstmitleid leisten kann

Die Zeiten sind schwierig. Doch das ist noch lange kein Grund zu jammern. Vor allem, wenn man im Chefsessel sitzt. Ein Kommentar.
Kommentar von Varinia Bernau

Podcast – Chefgespräch „Das Experiment darf schiefgehen, aber sprengen Sie nicht das ganze Labor in die Luft“

Tesa-Chef Norman Goldberg erzählt im Podcast, welche geopolitischen Risiken es derzeit für ein weltweit agierendes Unternehmen gibt und wie Tesa damit umgeht – und was ihm in schwierigen Situationen als Chef Halt gibt.
von Varinia Bernau

Unruhe im SAP-Konzern SAP-Mitarbeiter unzufrieden: Jetzt ist Schluss mit Kuscheln

SAP galt lange als Vorzeigearbeitgeber, der seine Belegschaft mit flexiblen Regelungen und vielen Benefits umgarnte. Nun schlägt das Pendel zurück. Was ist da los?
von Varinia Bernau, Jannik Deters, Michael Kroker und Dominik Reintjes

Selbstvermarktung im Job Sie müssen Ihren Chef nicht immer beeindrucken

Es heißt, man solle über seine guten Taten sprechen. Aber zu selten fragen wir uns: Will das überhaupt jemand hören? Eine Kolumne.
Kolumne von Varinia Bernau

Raucherpause Soll ich 2024 mit dem Rauchen anfangen?

Raucherpausen bei der Arbeit werden oft nicht als solche deklariert. Die zusätzliche Freizeit durch die Zigarette ist bei Nichtrauchern verpönt. Dabei kann die Zeit mit Kippe in der Hand positive soziale Effekte haben.
von Varinia Bernau

Podcast – Chefgespräch „Es kann nicht sein, dass Temu oder Shein signifikante Wettbewerbsvorteile haben“

Commercetools-Chef Dirk Hoerig erzählt im Podcast, wie sich unser Shoppingverhalten verändert, warum er jetzt ausgerechnet nach China expandiert – und wie Unternehmen mit Konkurrenten wie Shein und Temu umgehen sollten.
von Varinia Bernau

Minderleister im Job Ein Lob den Low Performern

Viele Chefs würden Leute, die miese Arbeit abliefern, am liebsten rauswerfen. Dabei erfüllen sie einen wichtigen Zweck. Eine Kolumne.
Kolumne von Varinia Bernau

Podcast – Chefgespräch Leapsome-Co-Gründerin: „Ein guter Chef sollte auf keinen Fall bevormunden“

Jenny von Podewils erzählt im Podcast, was Menschen im Job glücklich macht und wie Künstliche Intelligenz dazu beitragen soll – und weshalb sie die Notifications auf ihrem Smartphone ausgestellt hat.
von Varinia Bernau

Podcast – Chefgespräch Katja Windt: „Wir brauchen mehr Ingenieure, aber vor allem Ingenieurinnen“

Im Podcast erzählt Katja Windt, Mitglied der Geschäftsführung des Anlagenbauers SMS Group, warum ein Stahlwerk digital sein sollte, wie man Kinder für Technik begeistert – und was Logistiker von Pflanzen lernen können.
von Varinia Bernau
Seite 1 von 19
Seite 1 von 19