WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Vermögensverwalter Erholung der Finanzmärkte lassen Blackrock-Gewinn anschwellen

Blackrock profitiert von der Erholung an den Finanzmärkten. Der Nettogewinn des Vermögensverwalters stieg um 27 Prozent und übertraf damit die Analystenschätzungen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Von der Erholung der Finanzmärkte profitiert auch der Vermögensverwalter Blackrock. Quelle: ddp images/Chapple/Rebel Images/Sipa Press

Der weltweit größte Vermögensverwalter hat nach dem Tiefstand der Finanzmärkte im Frühjahr infolge der Corona-Pandemie von deren Erholung profitiert. Das verwaltete Vermögen stieg so im dritten Quartal auf 7,81 Billionen Dollar nach 7,32 Billionen im Vorquartal und 6,96 Billionen vor Jahresfrist, wie Blackrock mitteilte. Der Nettogewinn schnellte um 27 Prozent auf 1,42 Milliarden Dollar und übertraf damit die Analystenschätzungen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%