WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Versicherer Allianz übernimmt Gasnetz in Portugal

Die Allianz übernimmt den portugiesischen Gasnetz-Betreiber Gas Natural Distribuicao für 368 Millionen Euro.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Versicherungsriese gibt weiterhin keine Jahresprognose ab. Quelle: dpa

Der Versicherungsriese übernimmt 75,01 Prozent der Anteile am portugiesischen Gasnetz-Betreiber Galp Gas Natural Distribuicao (GGND). Der bisherige Eigentümer Galp Energia bezifferte den Kaufpreis auf 368 Millionen Euro. Inklusive Schulden werde GGND dabei mit 1,2 Milliarden Euro bewertet.

Das Unternehmen betreibt ein 13.000 Kilometer langes Verteilernetz, das über neun regionale Gasversorger 1,1 Millionen Haushalte versorgt. Galp schreibt – unter anderem wegen der Corona-Pandemie – seit zwei Quartalen rote Zahlen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%