Wenke Wensing Volontärin WirtschaftsWoche Online

Wenke Wensing, Jahrgang 1996, studiert Wirtschaftspolitischen Journalismus in Dortmund, sammelte journalistische Erfahrung bei den Tageszeitungen "Die Glocke" und "Ruhr Nachrichten". Volontiert im Rahmen ihres Studiums seit September 2017 bei WirtschaftsWoche Online.

Mehr anzeigen
Wenke Wensing - Volontärin WirtschaftsWoche Online

Körpersprache im Büro „Der Tisch ist nicht zum Festhalten da“

Sie wollen einen besseren Job? Dann achten Sie auf Ihre Füße! Wie Sie im Büro selbstbewusst und kompetent wirken, verrät die Körpersprache-Expertin Violeta Mikić.
von Wenke Wensing

Fachkräftemangel Wie Unternehmen um Studenten kämpfen

Studenten der Top-Universitäten Deutschlands kennen die quälende Jobsuche nach dem Studium nicht. Stattdessen umwerben Unternehmen sie schon, bevor sie ihren Abschluss haben. Aber das gefällt nicht allen.
von Wenke Wensing

Hochschulen Deutschland ist Preis-Leistungs-Sieger für Studenten aus dem Ausland

Weltberühmte Hochschul-Lehre zum Nulltarif: Diese Kombination hat Deutschland zum besten Land für ausländische Studenten gemacht. Doch um diese auch im Land zu halten, muss die Bundesrepublik noch einen drauflegen.
von Wenke Wensing

51 Stunden Stau 2017 München ist wieder deutsche Stau-Hauptstadt

München ist erneut trauriger Spitzenreiter in Sachen Staus. 2016 hat die bayerische Landeshauptstadt Stuttgart überholt. 2017 kamen noch einmal vier Stunden auf die Staubilanz.
von dpa und Wenke Wensing

"München geht immer" Was die besten Unis besser machen

An der RWTH Aachen, der LMU München und der Uni Mannheim rekrutieren Personaler besonders gerne, wie das Hochschul-Ranking der WirtschaftsWoche zeigt. So machen die Uni-Allstars ihre Absolventen fit für die Karriere.
von Milena Merten, Jan Guldner und Wenke Wensing

Air-Berlin-Auktion Die letzte Reise der insolventen Fluglinie

Für einen Tag öffnete das Essener Auktionshaus Dechow die Türen zu den Überbleibseln von Air Berlin. Besucher nutzten die Gelegenheit, um Abschied zu nehmen oder sich Flugzeugsitze für den Wintergarten auszusuchen.
von Wenke Wensing

Auktion "Erinnerungen öffnen das Portemonnaie"

Im Internet werden Flugzeugsitze und Co der insolventen Air Berlin versteigert. Der Ansturm ist riesig. Auktionator Jan Bröker erklärt, warum Menschen bereit sind, hohe Summen für einen Flugzeugsitz auszugeben.
Interview von Wenke Wensing

NC und Auswahlgespräche So klappt's mit dem begehrten Studienplatz

Nicht jedes Studium ist frei zugänglich. Viele Hochschulen sieben Bewerber gleich nach mehreren Kriterien aus. Die häufigsten Hürden der Hochschulen und wie man sie nimmt.
von Wenke Wensing und Jan Guldner

Wirtschaftliche Perspektiven Über den Optimismus entscheiden Alter und Gehalt

Deutschlands brummende Konjunktur färbt auf die Verbraucher ab: Fast jeder zweite Deutsche spricht davon, finanziell gut dazustehen. Ob sich Menschen auf 2018 freuen, hängt von Alter und Einkommen ab.
von Wenke Wensing

Arbeitsrecht 8 Fragen zum Thema Resturlaub

Darf Resturlaub ins Folgejahr mitgenommen werden? Diese und weitere Fragen beantwortet der Fachanwalt für Arbeitsrecht André Tüffers.
von Wenke Wensing