YouTube-Interview Schulz lässt sich wie Merkel befragen

Vor gut drei Wochen interviewten Youtuber Angela Merkel. Nächste Woche wird SPD-Kandidat Martin Schulz mit den Bloggern sprechen. Diesmal sollen die Zuschauer mehr Fragen stellen können.

Die Sendung mit dem Titel „#Deine Wahl – YouTuber fragen Martin Schulz“ solle am 5. September von 12.00 bis 13.00 Uhr laufen. Quelle: dpa

BerlinZwei Tage nach dem mit Spannung erwarteten TV-Duell will SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz kommende Woche im Internet nachlegen und sich bei YouTube den Fragen von Bloggern und Internetnutzern stellen. Die Sendung mit dem Titel „#Deine Wahl – YouTuber fragen Martin Schulz“ solle am 5. September von 12.00 bis 13.00 Uhr laufen, teilte ein Sprecher am Dienstagabend in Berlin mit.

Im Berliner YouTube Space werde der SPD-Chef von vier YouTube-Bloggern und der Online-Community befragt. Anders als bei Bundeskanzlerin Angela Merkel, die drei Wochen zuvor bei YouTube auftrat, solle es aber eine größere Fragemöglichkeit für die Zuschauer an den Rechnern geben. Zu sehen sein soll die Sendung bei YouTube wie auch auf den Google-Kanälen.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%