WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Zalando

Zalando ist ein Online-Versandhandelsunternehmen für Schuhe und Mode aus Berlin. Es wurde 2008 gegründet und ist mittlerweile einer der größten Internethändler Deutschlands.

Mehr anzeigen

Flixmobility Wie Flixbus die Welt erobert

Premium
Flixbus hat Europas Märkte aufgerollt – und ist jetzt auf dem Weg zum globalen Giganten. Doch das wilde Wachstum fordert erste Opfer – bei Partnern und Kunden.
von Christian Schlesiger, Matthias Hohensee und Karin Finkenzeller

Minusgeschäft Paketlieferung Post muss ihr Sorgenkind in den Griff bekommen

Die Deutsche Post leidet unter der Kostenexplosion im Brief- und Paketgeschäft. Die neuesten Quartalszahlen zeigen: Es trifft den Konzern hart, dass die Weiterentwicklung der Sparte nicht voran kommt.
von Jacqueline Goebel und Katja Joho

Zalando, Post, Beiersdorf Die Quartalszahlen des Tages

Bei der Deutschen Post hat eine Kostenexplosion im Brief- und Paketgeschäft den Gewinn deutlich geschmälert, die Commerzbank senkt den Ausblick und Uniper schreibt Verlust. Ein Überblick über die Quartalszahlen.

Industrie 4.0 Roboter werden für Mittelständler erschwinglich

Roboter dringen in Branchen vor, die bisher kaum automatisiert wurden. Weil die Helfer immer günstiger werden, sind sie inzwischen auch für kleinere Mittelständler interessant.
von Felicitas Wilke

Amazon Prime, Otto Up, Zalando Plus Verspätete Jagd nach Premium-Kunden

Seit elf Jahren bietet Amazon den Premiumdienst Prime an. Millionen Kunden zahlen schon dafür. Jetzt erst kommen deutsche Versandhändler auf die Idee, ihre Kunden auf ähnliche Weise zu binden. Es könnte zu spät sein.
von Dominik Reintjes

Streiks bei Real „Ich frage mich, ob Verdi klar ist, wofür sie kämpfen“

Der Tarifstreit bei Real eskaliert: Die Gewerkschaft Verdi ruft die 34.000 Beschäftigen zu Streiks auf. Metro-Chef Olaf Koch sagt im Interview mit der WirtschaftsWoche, was er davon hält und was er mit Real vorhat.
von Henryk Hielscher

Sportausrüster Nike schlägt Adidas bei der WM

Schon vor Anpfiff des Endspiels steht ein Sieger fest: Nike. Der Sportausrüster stattet die Finalisten mit Trikots aus. Davon wird die gesamte Marke profitieren. Eines dürfte Nike aber ärgern.
von Michael Scheppe

Aus nach 68 Jahren Der Otto-Katalog verschwindet

Premium
Der Versandhandel per Katalog bescherte der Familie Otto ein Milliardenvermögen. Nun geht das Unternehmen einen längst überfälligen Schritt.
von Christoph Kapalschinski

Werbesprech Nein, Herr Samwer, Marketing ist nicht am Ende!

Nachdem Zalando 250 Marketingstellen streicht, prophezeit auch Oliver Samwer den Kahlschlag im Marketing. KI würde Menschen ersetzen. Die Diskussion ist eröffnet und führt zu abenteuerlichen Fehleinschätzungen.
Kolumne von Thomas Koch

Deutsche Softwareschmiede Celonis wird zum Milliarden-Start-up

Der Prozessoptimierer Celonis sammelt 50 Millionen Dollar ein und vermeldet eine Milliardenbewertung. Damit steigt das Münchner Start-up in den illustren Kreis der sogenannten „Einhörner“ auf.
von Manuel Heckel
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

Folgen Sie uns