WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutschland

Die Bundesrepublik Deutschland nimmt als größte Volkswirtschaft Europas in der Europäischen Union eine Führungsrolle ein. Deutschland ist zudem Mitglied der UN, der NATO, der G7, der G20 und des Europarates. Der mitteleuropäische Staat gilt als einer der politisch einflussreichsten Staaten Europas und ist auch auf globaler Ebene ein gesuchter Partner.

Seit dem 8. Dezember 2021 ist Olaf Scholz Bundeskanzler des Landes. Vorgängerin Angela Merkel von der CDU war 16 Jahre lang im Amt.

Lesen Sie hier aktuelle News und neueste Nachrichten von heute aus der Bundesrepublik Deutschland.

Mehr anzeigen

Corona Wie verlief der erste Lockdown in Deutschland?

Der erste offizielle Corona-Fall in Deutschland wurde im Januar 2020 gemeldet: Doch an welchem Datum begann der erste Lockdown und wie lange dauerte er? Eine Übersicht.

Wohnungsbau Zahl der Baugenehmigungen steigt in den ersten elf Monaten 2021

Die Zahl der Baugenehmigungen ist ein wichtiger Indikator für den Neubau im Kampf gegen Wohnungsnot in vielen Städten. Doch nicht alle genehmigten Wohnungen werden auch gebaut.

Finanzkraftausgleich Bayern zahlte 2021 fast neun Milliarden Euro an andere Bundesländer

Der Finanzkraftausgleich sorgt zwischen den Ländern immer wieder für Streitigkeiten. Fakt ist, dass es ohne Bayern viel weniger Geld zu verteilen gäbe.

Zahlungssystem Merz: Swift-Ausschluss Russlands wäre eine Atombombe für Kapitalmärkte

Kommende Woche wird Außenministerin Baerbock Moskau und Kiew besuchen. Der designierte CDU-Chef warnt davor, Russland aus dem internationalen Zahlungsverkehr auszuschließen.

Mindestlohn Arbeitsminister Heil: „Mindestlohn von 12 Euro kommt noch 2022“

Es sei auch eine Frage des Respekts, sagt Bundesarbeitsminister Hubertus Heil: Noch in diesem Jahr will er den Mindestlohn auf 12 Euro anheben. Dagegen laufen vor allem die Arbeitgeber Sturm.

Billiganbieter Verbraucherschutzministerin Lemke hält Kündigungen von Strom und Gas für „teilweise rechtswidrig“

Einige Stromanbieter haben in den letzten Wochen ihre Preise stark erhöht. Die Verbraucherschutzministerin verspricht, die Bürger nicht alleine zu lassen.

Co2-Ausstoß Studie: Gebäude- und Verkehrssektor verfehlten 2021 Klimaziele

Die Corona-Pandemie belastet Deutschland auch hinsichtlich der Erreichung der Klimaziele. Insbesondere ein Sektor ist für die Emissionen verantwortlich.

Zinsen CSU will Inflationsbremse und Garantiezins für die Altersvorsorge

Rekordinflation und Preissteigerungen verteuern das Leben in Deutschland. Die CSU will die Geldentwertung nun bekämpfen – und hat einen konkreten Plan dafür.

Verbraucherschutz Kartellamt verhängt 70 Prozent weniger Bußgelder

Im vergangenen Jahr sind die Strafen durch das Bundeskartellamt stark zurück gegangen. Der Kartellamtspräsident erklärt dies auch mit der Pandemie.

GKV Zusatzbeiträge der gesetzlichen Krankenkassen steigen – jeder vierte Versicherte ist betroffen

Zum Jahreswechsel haben 19 von 97 gesetzlichen Krankenversicherungen den Zusatzbeitrag erhöht. Der DAK-Vorstandschef warnt vor einem „Beitrags-Tsunami“ im kommenden Jahr.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 14.01.2022

Dieser Erpresser ruiniert auch Ihre Firma

Der gesamte deutsche Mittelstand gerät gerade ins Visier einer boomenden Hackerindustrie – mit fatalen Folgen, wie Schadensprotokolle betroffener Unternehmer zeigen.

Folgen Sie uns