WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Deutschland

Die Bundesrepublik Deutschland nimmt als größte Volkswirtschaft Europas in der Europäischen Union eine Führungsrolle ein. Deutschland ist zudem Mitglied der UN, der NATO, der G7, der G20 und des Europarates. Der mitteleuropäische Staat gilt als einer der politisch einflussreichsten Staaten Europas und ist auch auf globaler Ebene ein gesuchter Partner.

Mehr anzeigen

Bevölkerungswachstum Bevölkerung wächst erstmals seit 2011 nicht mehr

Seit der Wiedervereinigung ist die Bevölkerungszahl Deutschlands überwiegend gestiegen. Wegen einer geringeren Nettozuwanderung ist es 2020 anders gewesen.

Coronavirus Christian Drosten hält neue Virus-Mutation noch für schwer einschätzbar

Bis Ostern oder Mai sollte es Klarheit geben, ob die neue Virus-Variante gefährlicher ist, so der Virologe. Wäre die Mutation ansteckender, wäre das ein Problem.

Energie Deutscher Strom-Exportüberschuss geht zurück

Deutschland hat 2020 rund 17.400 Gigawattstunden Strom mehr ins Ausland exportiert als importiert. Damit geht der Ausfuhrüberschuss weiter zurück.

EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm räumt Versäumnisse seiner Kirche ein

Heinrich Bedford-Strohm sieht Nachholbedarf bei in der Kommunikation seiner Kirche. Im kommenden Jahr tritt er außerdem nicht mehr als Ratsvorsitzender an.

Beschlussvorlage Bundestags-CSU fordert Anhebung des deutschen Klimaschutzziels

Wie soll die deutsche Wirtschaft nach der Corona-Krise erfolgreich durchstarten? Die CSU-Landesgruppe hat diesbezüglich einige klare Vorstellungen.

EU 14 Verfahren gegen Deutschland im Umweltbereich

Weil Deutschland Richtlinien aus Brüssel nicht pünktlich oder nicht ordnungsgemäß umsetzt, laufen mehrere Verfahren. Unter anderem geht es um Feinstaub.

Corona-Regeln „Unzureichende Maßnahmen ab Oktober“: Seehofer nimmt Ministerpräsidenten in die Pflicht

Der Bundesinnenminister warnt vor Lockerungen und einer dritten Welle. Kritik übt er an den Länderchefs – sie hätten den Ernst der Lage verkannt.

Lebensmittelhandel Mehrwertsteuer steigt wieder: Wer wagt Preiserhöhungen?

Die Mehrwertsteuersenkung fällt aus – doch Preiserhöhungen dürften für den Handel schwierig sein. Eine Schlüsselrolle spielen die Discounter.

Corona-Lage Höchstwert bei Neuinfektionen – Virus-Mutation in Deutschland nachgewiesen

Die Neuinfektionen haben einen Höchststand erreicht. In Deutschlands Kliniken liegen rund 2800 Corona-Patienten im künstlichen Koma an Beatmungsgeräten.

Haushalt Steuern von Bund und Ländern sinken im November um sieben Prozent

Die Steuereinnahmen fallen wegen der Coronakrise weiter gering aus. Auch die Lohnsteuer ist im vergangenen Monat um knapp sechs Prozent gesunken.
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 15.01.2021

Generation Aktie

Billige Smartphone-Broker und Langeweile im Lockdown treiben Millionen an die Börse. Sie zocken, was das Zeug hält – und treiben die Kurse. Nicht alle wissen, was sie da tun.

Folgen Sie uns