WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Berlin

Die Bundeshauptstadt ist ein Stadtstaat bestehend aus 12 Bezirken und mit 3,6 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt Deutschlands. Berlin ist nicht nur Heimat der Bundesregierung, des Bundestages und zahlreicher Botschaften, sondern auch besonders attraktiv für Unternehmensgründer.

Mehr anzeigen

Entwicklungsminister Gerd Müller Beim Klimaschutz ist er allen voraus

Premium
Die Bundesregierung will die Bürger zum umweltfreundlicheren Leben erziehen. Sie selbst tut allerdings so, als gehe sie der Klimaschutz nur wenig an – mit einer Ausnahme.
von Benedikt Becker, Sven Böll und Cordula Tutt

Umbau statt Wachstum „Eurowings hat sich ein Air-Berlin-Virus eingefangen“

Premium
Kompliziert, teuer, unberechenbar: Die Lufthansa-Billigtochter Eurowings plagen ähnliche Probleme wie einst die pleitegegangene Konkurrentin Air Berlin – mit einem entscheidenden Unterschied.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Vor allem im Osten Kleine Flughäfen leiden unter Airline-Insolvenzen

Insolvenzen von Airlines wie Germania haben besonders kleinere Flughäfen hart getroffen – vor allem im Osten. Gibt es zu wenige Airlines auf dem deutschen Markt?

Umstrittener 5-Punkte-Plan Wie Spohr Eurowings auf den Kopf stellt

Wegen anhaltender Verluste bei Eurowings zieht Lufthansa-Chef Spohr die Reißleine. Der dritte Umbau in fünf Jahren soll endlich einen echten Billigflieger schaffen. Doch der Plan könnte bereits im Sommer scheitern.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Pro & Contra Ist eine weltweite Mindestbesteuerung sinnvoll?

Premium
Internationale Konzerne sind Profis im Vermeiden von Steuern. Ist das nicht ein Unding, weil sie wie Bürger zum Beispiel von Infrastruktur profitieren? Oder ist es ein etatistischer Angriff auf Freiheit und Wohlstand?
Kommentar von Sven Böll und Malte Fischer

Ehrlichkeit und Täuschung Machen Lügner schneller Karriere?

Premium
Studien zeigen: Wer nie lügt, schadet sich selbst, seinen Kollegen – und seiner Karriere. Wie der kluge Umgang mit der Wahrheit über den Erfolg im Job entscheidet.
von Daniel Rettig

Verspätungen und Ausfälle in der Luftfahrt „Das gesamte System ist am Limit“

Die Bilder von langen Warteschlangen und gecancelten Flügen auf der Anzeigetafel sind noch vielen Urlaubern im Gedächtnis. Nun soll an den Flughäfen der nächste Chaos-Sommer drohen. Sind die Befürchtungen berechtigt?
von Dominik Reintjes

Formel-1-Legende gestorben Niki Lauda, der etwas andere Geschäftsmann

Mit Niki Lauda verliert die Flugbranche einen prägenden Unternehmer – gerade, weil der vierfache Airlinegründer anders als im Formel-1-Rennwagen eher ein genialer Vermarkter als ein begnadeter Manager für Details war.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Billigflieger Gewinn von Ryanair bricht um fast 40 Prozent ein

Die fetten Jahre der Billigfliegerei sind vorerst vorbei. Europas Branchen-Primus Ryanair kämpft mit steigenden Kosten und einem schwierigen Zukauf aus dem Reich der Pleite-Airline Air Berlin.

BrandIndex Wie viele Unternehmen heute schon unter dem Brexit leiden

Jedes fünfte Unternehmen gibt an, aufgrund des anstehenden Brexits mit Investitionen zurückhaltender zu sein. Diese Unternehmen sitzen allerdings nicht etwa in Großbritannien, sondern in Deutschland.
Kolumne von Philipp Schneider
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 30 vom 19.07.2019

Sonnenkönig Betriebsrat?

Die feudale Macht der Arbeitnehmervertreter – und warum nach den jüngsten Exzessen die Mitbestimmung reformiert werden muss.

Folgen Sie uns
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.