WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Steuerparadies Großbritannien? Boris Johnsons irrer Steuer-Plan ist zum Scheitern verurteilt

Premium
Sobald er Premier ist, will Boris Johnson Großbritannien in ein großes Steuerparadies verwandeln. Was verlockend klingt, wird den Realitätstest kaum bestehen. Denn die EU will das Vorhaben vereiteln.
von Sascha Zastiral
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 12.07.2019

Madame Nullzins

Mit der neuen EZB-Chefin Christine Lagarde übernimmt die Politik in der Notenbank die Macht – mit fatalen Konsequenzen für Unternehmen und Sparer.

WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

Immobilienkauf von der Stange So erkennen Sie einen guten Bauträger

Premium
Der Hausbau mit einem Bauträger, der Architekten und Handwerker steuert und Häuser zum Festpreis anbietet, bietet viele Vorteile. Aber es lauern erhebliche Risiken. Was Bauherren wissen müssen.
von Andreas Toller

So gelingt der Wechsel Fluchtwege aus der privaten Krankenversicherung

Premium
Weil die Prämien hoch sind, wollen viele Versicherte raus aus der privaten Krankenversicherung. Auf offiziellem Wege ist das vor allem im Alter kaum möglich, doch es gibt Auswege. Einer führt über die Schweiz.
von Martin Gerth

ProSieben Sat.1 Dompteur der Massen

Premium
Seit Jahren laufen ProSieben Sat.1 die Zuschauer davon. Vorstandschef Max Conze will deshalb mehr Shows und lokale Inhalte. Erste Erfolge sind da – doch Durchschnittsware wird nicht reichen, das Publikum zu ködern.
von Peter Steinkirchner
WiWo sieben


Für die Inhalte sind die Emittenten verantwortlich

Partnerangebote

Risikokapital Die Start-up-Schere geht auseinander

Die deutsche Start-up-Szene eilt zu neuen Finanzierungsrekorden. Doch Berater warnen vor einer Kapitallücke, die sich für junge Unternehmen eröffnen kann.

Travelperk Geschäftsreise-Plattform bucht neues Investoren-Ticket

Das Start-up will die Organisation von Dienstreisen für Mitarbeiter vereinfachen. Geldgeber stützen das jetzt mit weiteren 60 Millionen Dollar.

Kooperationen Immobilienunternehmen suchen die Nähe zu Start-ups

In der Immobilienbranche steigt die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Gründern, so die Berater von CBRE. Wichtige Barrieren seien aber längst nicht abgebaut.

Verhandlungsstrategie So bekommen Sie mehr Abfindung

Premium
Große Unternehmen wollen tausende Mitarbeiter entlassen. Meist bekommen Betroffene eine Abfindung. Mit vier Schritten holen Sie bei den Verhandlungen mehr heraus.
von Niklas Hoyer
WiWo Playground
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.