WiWo App Jetzt gratis testen!
Anzeigen

Venezuela im Wirtschafts-Chaos Währungsreform ist nur ein Ablenkmanöver

Dritte Währungsreform in elf Jahren: In Venezuela versucht die Regierung des Diktators Nicolás Maduro den Befreiungsschlag. Doch er wird misslingen. Dem Land wird nichts anderes übrig bleiben, als neues Geld zu drucken.
von Alexander Busch

„Wirtschaftsterroristen“ Die Politiker und die Spekulanten

Premium
Geraten Währungen unter Druck, machen Politiker meist Spekulanten dafür verantwortlich. Dabei ist es die Ignoranz der Politik gegenüber den Gesetzen der Ökonomie, die zu Turbulenzen führt.
von Fabian Ritters

Krise der Schwellenländer „Ein Funke genügt, um eine Explosion auszulösen“

Premium
Die Türkeikrise verunsichert Wirtschaft und Finanzmärkte. Zu Recht. Denn Probleme gibt es in vielen Schwellenländern – und die sind inzwischen so wichtig, dass ihre Probleme alle angehen. Wie Anleger sich schützen.
von Malte Fischer, Niklas Hoyer, Philipp Mattheis und Heike Schwerdtfeger

news

Haushalt Großbritannien mit größtem Überschuss seit 18 Jahren

Großbritannien verzeichnet im Juli den höchsten Haushaltsüberschuss seit dem Jahr 2000. Das könnte sich auf den Sparkurs der britischen Regierung auswirken.

Migration Über 300.000 Flüchtlinge haben einen Job

Die Zahl der Beschäftigten in Deutschland aus Haupt-Asylländern nimmt zu. Gleichzeitig will die SPD abgelehnten Asylbewerbern mit einer Stichtagsregelung ermöglichen, in die Fachkräfteeinwanderung zu wechseln.

Elf Milliarden Euro Forschungsausgaben der Chemie erzielen neuen Rekord

Die Forschungsausgaben der deutschen Chemiebranche klettern 2018 auf ein neues Rekordniveau – elf Milliarden Euro werden sowohl hierzulande als auch im Ausland investiert.
WirtschaftsWoche

Nr. 34 vom 17.08.2018

Anlegers Albtraum

Wie hart die Schwellenländerkrise die Weltwirtschaft trifft. Und wie Sie Ihr Depot schützen.

WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

Sex und dubiose Deals Die Vergangenheit des neuen Börsenstars Wirecard

Premium
Die Zahlungsplattform Wirecard steht vor dem Sprung in den Dax. Das grenzt an ein Wunder. Denn mit kaum einem anderen Unternehmen dieser Größe sind so viele Schmuddelgeschichten und dubiose Deals verbunden.
von Melanie Bergermann, Volker ter Haseborg, Matthias Kamp und Maximilian Grün

Essay Auf dem Weg in ein totalitäres Geldsystem

Premium
Amazon Go oder PayPal locken Verbraucher mit ihrer nahezu unwiderstehlichen Bequemlichkeit an. Doch hinter dem Versprechen des hypereinfachen Konsumierens lauert die Gefahr der totalen Überwachung und Durchleuchtung.
von Norbert Häring

Einbahn- statt Seidenstraße Die Schattenseite der chinesischen Infrastrukturprojekte

Premium
Mit Projekten wie der Bahnverbindung zwischen Belgrad und Budapest will China seinen Einfluss in Europa ausbauen und den westlichen Balkan gefügig machen. Allerdings haben die Länder von den Investitionen fast nichts.
von Matthias Kamp
WiWo Newsletter
09:30 Uhr, Produktinfos Produktinfos: Gold sucht einen Halt

Gold sucht einen Halt

22.06.18, Emittentportrait Emittentportrait: Emittenten-Portrait

Emittenten-Portrait

15:15 Uhr, Marktgeschehen Marktgeschehen: Lukrative Immobilien-Investments

Lukrative Immobilien-Investments

Für die Inhalte sind die Emittenten verantwortlich

Partnerangebote

Videos

News Nicht nur Nerds spielen Computerspiele

Computerspiele werden den Ruf nicht los, sich nur an Nerds zu richten - oder man denkt gleich an Ballerspiele. Diese Klischees sind längst überholt. In Köln hat am Dienstag die Gamescom begonnen.

News Luxus-Schnäppchenjagd – Touristen kaufen Istanbul leer

Die schwache türkische Lira ist für viele Türken eine Belastung - für Touristen aber ein Segen. Urlauber stürmen geradezu die Boutiquen, um günstig einzukaufen.

News Dreckschleuder Kreuzfahrtschiffe

Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff - das ist beliebt wie nie. In kürzester Zeit möglichst viele Orte sehen. Doch die Riesendampfer stoßen Unmengen an Schadstoffen aus. Der Naturschutzbund präsentiert heute die Umweltbilanz.

Deutsche Bank in den USA Absturz eines Global Players

Premium
Nirgendwo ist der Abstieg der Deutschen Bank so deutlich spürbar wie in den USA. Das Geschäft dort steht für den globalen Anspruch – und wird nun deutlich eingedampft.
von Saskia Littmann, Cornelius Welp und Julian Heissler

Gamescom Deutschland, einig Zockerland

Fast jeder zweite Deutsche spielt heute regelmäßig Computerspiele – ob vor dem heimischen TV oder unterwegs auf dem Smartphone. Doch das große Geld damit wird anderswo verdient. Noch.
von Michael Kroker

Bilanz-Analyse So schlagen sich die deutschen Autokonzerne im Vergleich

Deutschlands Autobauer schwächeln und die Konkurrenz macht Boden gut. Das zeigt eine neue Untersuchung. Eine deutsche Premiummarke büßte zuletzt sogar den Titel als profitabelster Autokonzern ein.

Verkehrte (Finanz-)Welt Neuer Boom bei Wandelanleihen

Steigende Zinsen und höhere Schwankungen an den Börsen machen Wandelanleihen wieder attraktiver. Wie die speziellen Anleihen funktionieren und was Anleger dabei beachten müssen.
Kolumne von Maria Vogt

Blockchain, Bitcoin und Co. Die Revolutionäre des Schweizer Crypto Valley

Premium
Selbst massive Kursverluste wie beim Bitcoin können den Siegeszug der Kryptowährungen nicht stoppen. Zug in der Schweiz ist Europas Szene-Hotspot. Wie Hunderte junge Firmen dort die digitale Finanzwelt der Zukunft bauen.
von Sebastian Kirsch

Eigenbedarfskündigung, Diensthandy Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
Erbbaurecht befreit nicht von Zinsen der Schenkungssteuer, ein Autokauf kann bei Kreditwiderruf rückgängig gemacht werden und Firmenläufe sind nicht immer Betriebssport. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Niklas Hoyer, Martin Gerth und Sebastian Kirsch

Work-Life-Balance Immer weniger Studenten streben eine Karriere an

Langfristig gutes Geld zu verdienen war für junge Menschen lange der Hauptgrund, an eine Universität zu gehen. Heute setzen junge Akademiker ihre Prioritäten anders - mit einer interessanten historischen Parallele.
von Maximilian Rösgen

Casual Friday Was deutsche Angestellte von Melania Trump lernen können

Premium
Die amerikanische First Lady Melania Trump provozierte kürzlich mit einem grünen Parka. Peinlich? Sicher. Aber auch lehrreich.
Kolumne von Lin Freitag

Der Ursprung meiner Karriere Die wichtigsten Stationen im Leben von Beraterlegende Roland Berger

„Ich wollte nur genug Geld für ein bürgerliches Leben verdienen“, sagt Roland Berger über seine ersten Schritte im Beruf. Dann ging es steil bergauf.

Bernd Raffelhüschen „Scholz tritt die Agenda 2010 mit Füßen“

Finanzminister Olaf Scholz will das Rentenniveau bis 2040 garantieren – und damit 15 Jahre länger als im Koalitionsvertrag vereinbart. Rentenexperte Bernd Raffelhüschen zeigt sich wenig begeistert.
Interview von Marius Wolf

Schwere Zeiten für Anleger Die Rückkehr der Minusrendite

Die wackeligen Börsen lassen das Anlagegeld der Deutschen schrumpfen – erstmals seit der Euro-Krise rutscht die reale Rendite unter Null. Schuld daran ist diesmal nicht nur die Inflation.
von Mark Fehr

Hilflos gegen Hacker Berlins digitale Gegenschläge scheitern am Behördenchaos

Premium
Deutschland wird immer häufiger Opfer von Cyberattacken. Deshalb fordern führende Sicherheitsbeamte den digitalen Gegenschlag, denn nur abwehren reicht nicht mehr. Doch was gut klingt, erweist sich als sehr kompliziert.
von Sophie Crocoll

Giganten auf dem Acker Die zehn stärksten Traktoren der Welt

Sie ziehen, schleppen und pflügen jeden Acker unter den härtesten Einsatzbedingungen. Die stärksten Traktoren der Welt überraschen nicht nur mit ausreichend PS.

Forschungszentrum Cern Ein Teilchen-Beschleuniger als Vorbild für die Politik

Das Forschungszentrum Cern soll als Modell dienen, wie Europa wieder Anschluss an die technologische Weltspitze findet. Aber kann das klappen? Einblicke in die Geheimnisse eines Wunderlabors.
von Konrad Fischer

Werner knallhart Warum Deutsche ihr eigenes Mülltrennsystem nicht kapieren

Mülltrennung ist gut. Aber wie sie organisiert ist, überfordert nicht nur Zugewanderte. Anders als die Deutschen haben sie sich an das Chaos bloß noch nicht gewöhnt. Das ist irrsinnig und muss besser werden!
Kolumne von Marcus Werner

Ego Movement Cäsar 2.0 Alltagstaugliches E-Bike im Retro-Look

Moderne Antriebstechnik gepaart mit Retro-Optik: Das neue E-Bike Cäsar 2.0 ist ein Hingucker. Der flotte Alltags-Stromer der Fahrradmarke Ego Movement lässt auch beim Preis aufhorchen.

Wein-Lese Der richtige Wein fürs Grillfest

Premium
Im ganzen Land riecht es nach Holzkohle, Grillwurst und Gurkensalat. Dazu muss es nicht immer Bier sein. Welchen Wein Sie am besten zu Gegrilltem servieren.
Kolumne von Katharina Matheis

Mangelnde Erholung Elf Prozent der Deutschen schaffen es fast nie, frisch in den Arbeitstag zu starten

Die Deutschen erlahmen: Sie sitzen viel herum und fühlen sich nicht besonders ausgeruht. Das geht aus einer Studie der Krankenversicherung DKV hervor. Eine gute Nachricht gibt es aber.

Linus Capital Startschuss für Immobilien-Investoren

Das Fintech will Profis und wohlhabenden Privatleuten ermöglichen, sich an Bauvorhaben zu beteiligen. Ähnliche Start-ups bearbeiten das Feld bereits.

Kooperation Solarisbank und Crosslend verbünden sich

Die B2B-Fintechs wollen ab 2019 Kredite vollautomatisiert in Wertpapiere umwandeln. Die Solarbank ist zudem bei Crosslend eingestiegen.

Xentral Frank Thelen beteiligt sich an Augsburger Start-up 

Mit seiner Firma Freigeist investiert Frank Thelen in die Unternehmens-Software Xentral. Über die Höhe der Investition schweigen alle Beteiligten.

Viel Kraft auf wenig Raum Die fünf sportlichsten Kleinwagen

Die Zeiten, in denen Kleinwagen hoffnungslos untermotorisiert waren, sind vorbei. Mittlerweile gibt es von beinahe jedem Cityflitzer eine aufgepumpte Power-Version. Das sind die Top 5.
WiWo Spiele