WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Großbritanniens Zukunft Was durch das Brexit-Chaos auf der Strecke bleibt

Mit der Ablehnung des Austrittsvertrags lähmt das Parlament Großbritannien. Während sich die Politik nun weiterhin ganz auf den Brexit fokussiert, werden andere wichtige Probleme des Landes vernachlässigt.
von Niklas Dummer

news

Wirecard-Konkurrent Fintech-Megadeal: Fiserv kauft First Data für 22 Milliarden Dollar

Es wäre der bislang größte Deal in der Fintech-Branche: 22 Milliarden Dollar will der US-Zahlungsverkehrs-Abwickler Fiserv für seinen Konkurrenten First Data auf den Tisch legen.

US-Bank Jahresgewinn von Goldman Sachs klettert um 168 Prozent

Goldman Sachs hat 2018 im Vergleich zum Vorjahr mit einem deutlichen Umsatzsprung abgeschlossen. Auch andere US-Großbanken stehen glänzend da – dank Trump und seiner Politik.

Geldpolitik Türkische Zentralbank behält Leitzins bei 24 Prozent

Trotz anhaltend schwacher türkischer Währung und hoher Inflationsrate hält die türkische Notenbank ihre Füße still – und lässt das Zinsniveau unangetastet.

Ex-UBS-Manager Santander lässt designierten Konzernchef fallen

Doch kein Chefwechsel bei Santander: Weil die Kosten für den ausstehenden Bonus von Investmentbanker Andrea Orcel bei der UBS zu hoch sind, zieht die spanische Großbank ihre Ernennung zurück.
WirtschaftsWoche

Nr. 03 vom 11.01.2019

Sind deutsche Wirtschaftsstudenten gut genug?

Unternehmen brauchen immer mehr BWLer und VWLer. Doch Experten streiten darüber, ob deutsche Uni-Absolventen wirklich fit für den Arbeitsmarkt des 21. Jahrhunderts sind.

WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

Aufzughersteller Warum Kone ein idealer Partner für Thyssenkrupp wäre

Premium
Mit Aufzügen hat das Familienunternehmen Kone die Welt erobert. Jetzt brauchen die Finnen im Kampf gegen die zunehmende Konkurrenz Verstärkung. Thyssenkrupp würde bestens passen.
von Angela Hennersdorf

BWL Diese Unis sind in der Forschung besonders stark

Premium
Wer sind in der Betriebswirtschaftslehre die forschungsstärksten Universitäten? Ein exklusives Ranking zeigt die stärksten Hochschulen im deutschsprachigen Raum.
von Bert Losse

Solarparks in Nigeria Ein Hilfsprojekt mit bösen Folgen

Premium
Deutsche Unternehmen liefern Technik für Solarparks in Nigeria – ein Vorzeigeprojekt der Entwicklungszusammenarbeit. Doch das giftige Blei aus den Akkus gefährdet Land und Leute.
von Petra Sorge, Isaac Anyaogu
WiWo Newsletter

Partnerangebote

Wirtschaftsförderungsprogramm

Balzli direkt Der Jahrhundertboom ist definitiv zu Ende

Der längste Aufschwung der Geschichte ist vorbei. Das Wort Rezession taucht in jeder Prognose auf. Deutschland muss krisenfest gemacht werden, fordert Chefredakteur Beat Balzli. Damit meint er nicht nur Steuersenkungen.

News Parlament stimmt gegen Brexit-Abkommen

Premierministerin Theresa May hat die Abstimmung über ihr Brexit-Abkommen im Parlament verloren. Das Unterhaus stimmte am Dienstagabend dagegen.

Industrie Ein Video-Rundgang durch die Gigafactory

Die Gigafactory zählt zu den bestgehüteten Geheimnissen der Industrie: Tesla und Panasonic produzieren dort Batteriezellen, E-Motoren und Akkus. Wenn sie 2020 fertig ist, wird sie das größte Gebäude der Welt sein.

Werner knallhart Auslands-Überweisung: Ein Gefühl wie als Mafioso

Mag sein, dass diese indiskreten Fragen am Telefon nur gut gemeint sind: Aber beim Überweisen von Geld in ein außereuropäisches Land kommt man sich mitunter vor, als wolle man im Darknet den Mörder seiner Oma bezahlen.
Kolumne von Marcus Werner

Helden des Mittelstands Neue Wege im Glasfaserausbau

Econtech verlegt Glasfaserleitungen, indem es Kabel in die Erde pflügt. Die üblichen Traktorreifen ersetzte die Firma durch ein Raupenlaufwerk. Damit kann es Glasfaser künftig auch auf unbefestigtem Untergrund verlegen.

GR Supra 3.0 Toyota enthüllt seinen sportlichsten Wagen

Toyota will stärker als sportliche Automarke wahrgenommen werden. Der nach langer Zeit neu aufgelegte Supra setzt vor allem auf bayerische Technik.

Scheidung gefährdet Vermögen „Eheverträge gelten nicht überall“

Amazon-Gründer Jeff Bezos lässt sich scheiden. Was kommt auf Superreiche zu, wenn es an die Aufteilung des Vermögens geht? Scheidungsanwalt Rudolf Haibach erklärt, warum ein Ehevertrag oft nichts nützt.
Interview von Nora Schareika

Silber Das Gold für Anfänger

Premium
Mit Silber dürfte sich bald gutes Geld verdienen lassen. Die Gründe für einen Preisanstieg sind enge Kapazitäten in den Minen, die anziehende Nachfrage – und eine mysteriöse Geschichte rund um die US-Großbank JP Morgan.
von Frank Doll

Wann die Airline zahlen muss Verspätungen und Ausfälle: Diese Rechte haben Flugreisende

Für Entschädigungen bei Flugausfällen oder Verspätungen hat die EU klare Regeln bestimmt. Trotzdem gibt es immer wieder Streit. Grund ist eine Ausnahme, auf die Fluggesellschaften sich berufen können.

VDMA-Studie Das müssen die Ingenieure von morgen können

Ein Ingenieur weiß viel über Maschinen und ihre Funktionsweise. Unternehmen wünschen sich für die Industrie 4.0 ein wenig mehr. Eine Studie zeigt: Der Ingenieur der Zukunft muss fast so smart sein wie die Maschinen.
von Nora Schareika

Einfälle im Wald Warum immer mehr Manager auf die Jagd gehen

Premium
Noch nie gingen so viele Deutsche auf die Jagd, auch junge Frauen. Sie nutzen die Zeit im Wald als kreative Auszeit.
von Christopher Schwarz

Der Ursprung meiner Karriere Die wichtigsten Stationen im Leben von Christian Boros

„Den Unternehmer sehe ich als Täter, der für seine Taten geradesteht. Er braucht Mut, darf aber nicht leichtsinnig sein“, sagt Christian Boros. Wie der Medienunternehmer und Kunstsammler wurde, was er ist.

Handelsstreit EU stimmt für dauerhafte Schutzzölle auf Stahlprodukte

Die EU-Kommission reagiert auf die US-Zölle für Stahl und Aluminium und führt dauerhaft eigene Schutzabgaben auf Stahlprodukte ein. Europäische Fahrzeughersteller sind alarmiert.

Vertragsverlängerung Weidmann soll acht weitere Jahre Bundesbank-Chef bleiben

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann soll offenbar für weitere acht Jahre im Amt bleiben. Er war zuletzt auch als möglicher Kandidat für die Nachfolge von EZB-Präsident Mario Draghi gehandelt worden.

Zollstreit belastet So will Peking Chinas Wirtschaft stützen

Chinas Wirtschaft steht unter Druck. Der Zollstreit mit den USA setzt dem Reich der Mitte zu. Peking kündigt verstärkte Investitionen an und die Notenbank will Milliarden ins Finanzsystem pumpen.

Essay Welche Digitalisierung wollen wir?

Premium
Moderne Gesellschaften vertrauen auf das Funktionieren aller Systeme. Aber ihre Stabilität ist nicht vollständig kontrollierbar. Statt blind an die Digitalisierung zu glauben, ist Nachdenken für den Fall der Fälle nötig.
Gastbeitrag von Armin Grunwald

Frank Thelen „Ich habe so viel Geld, es ist mir scheißegal“

Premium
Im Sommer verkündet Investor Frank Thelen: Ich mache mich auf den Weg und kreiere einen deutschen Technologie-Weltmarktführer. Masterplan oder Selbstüberschätzung? Ein halbes Jahr unterwegs mit einem Missionar.
von Volker ter Haseborg

Twitter Erst denken, dann twittern

Premium
Einst galt Twitter als Motor der Demokratie, heute als Gefahr. Dabei ist ein zivilisierter und fairer Diskurs gar nicht so schwer.
Kommentar von Varinia Bernau

SIHH 2019 und Baselworld Das Ende der Uhrenmessen, wie wir sie kennen

Der Luxusuhrenbranche ging es lange sehr gut. Davon profitierten auch die Messen in Basel und die nun beginnende in Genf. 2019 werden viele Marken fehlen oder das letzte Mal dabei sein. Das Problem ist das Prinzip Messe.
von Thorsten Firlus

Salt Bae Das Steak-Imperium des Nusret Gökçe

Premium
Metzger wird Millionär – der märchenhafte Aufstieg von Salt Bae, der Franck Ribéry ein Blattgold-Steak servierte.
von Philipp Mattheis

Influencerin Wie Sophia Thiel mit Fitness ein Vermögen macht

Sophia Thiels Trainingsplan folgen über 3,5 Millionen Fans in sozialen Netzwerken, ihr Buch über Rezepte ist ein Bestseller. Jetzt bekommt sie sogar ein eigenes Magazin. Das steckt hinter dem Erfolg der 23-Jährigen.

Kolumne Ich werde das Kind schon schaukeln

Als sie erfährt, dass sie schwanger ist, gerät Gründerin Meike Haagmans in eine Art Schockstarre. Doch dann erkennt sie: die neue Doppelaufgabe birgt Chancen für ihr Start-up. 

Merck Startschuss für siebte Runde des Accelerator-Programms 

Zehn Start-ups aus neun Ländern ziehen in das Innovation Center des Pharmakonzerns ein. WirtschaftsWoche Gründer erfuhr exklusiv welche Gründer dabei sind. 

Start-ups Investoren weltweit stellen neuen Rekord auf

Im vergangenen Jahr haben Start-ups weltweit so viel Kapital eingesammelt wie nie zuvor, zeigt eine Studie. In Deutschland setzen Investoren vor allem auf Künstliche Intelligenz.

Mechanische Uhren Die Neuheiten der Genfer Uhrenmesse

Ausgefallene Diamanten, ungewöhnliche Anzeigen und komplizierte Funktionen – auf der Uhrenmesse Salon International Haute Horlogerie in Genf versuchen die Hersteller, die Juweliere zu überzeugen.
WiWo Spiele