WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Vernetztes Krankenhaus Wie Ärzte und Algorithmen die Medizin revolutionieren können

Premium
Roboter im OP, digitale Patientenakte, künstliche Intelligenz für die Diagnose: Die Uniklinik Essen will sich zum vernetzten Krankenhaus mausern – und beweisen, dass Daten heilen können.
von Andreas Menn
WirtschaftsWoche

Nr. 46 vom 09.11.2018

Die Prognose der Börsen-Insider

Italienkrise, Handelskriege und Konjunkturängste erschüttern die Finanzmärkte. Welche Aktien Deutschlands Top-Anlageexperten trotzdem noch kaufen – und wovon sie abraten.

Themenschwerpunkt

Städteranking

Das Städteranking von WirtschaftsWoche, Immobilienscout24 und IW Consult untersucht 71 kreisfreie Städte Deutschlands mit mehr als 100.000 Einwohnern.
Zur Themenseite

Städteranking 2018 Hier passt für Familien (fast) alles

Viele Kitas, genügend Ausbildungsplätze und bitte noch Platz zum Spielen und Erholen – die Anforderungen an eine familienfreundliche Stadt sind hoch. Unser Städteranking zeigt, wo es Eltern und Kinder am besten haben.
von Michael Scheppe

Dauersieger München Die Kehrseiten des Erfolgs

München ist die wirtschaftsstärkste Stadt der Republik. Doch für die Menschen ist der Erfolg zwiespältig. München platzt aus allen Nähten, und die Stadtoberen haben kein Konzept. Ein persönlicher Abgesang.

Städteranking 2018 Das sind die besten Städte Deutschlands

Premium
Der große Städtetest der WirtschaftsWoche zeigt, wo es sich am besten leben, arbeiten und investieren lässt. Noch gewinnt München. Doch eine Reihe von Aufsteigern macht durch kluge Politik viel ökonomischen Boden gut.

Schneller Überblick in Bildern
Die Top Ten der deutschen Städte

Die Wirtschaft floriert, der Immobilienmarkt ist stark, die medizinische Versorgung lässt nichts zu wünschen übrig – nur drei von vielen Faktoren in unserem Städtetest. Das sind die Top Ten im Niveauranking 2018.

Städteranking 2018
Deutschlands zukunftsfähigste Städte

Welche Stadt ist fit für die nächsten Jahrzehnte? Zum dritten Mal veröffentlicht die WirtschaftsWoche ihren Zukunftsindex. Die Stärken der zehn Bestplatzierten im Überblick.
WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

George Soros Was die Soros-Stiftung in Berlin vorhat

Premium
Der Spekulant George Soros ist einer der reichsten Menschen der Welt – und Hassfigur von Verschwörungstheoretikern und Autokraten. Seine Stiftung floh aus Budapest nach Berlin. Nun formieren sich auch hier Gegner.
von Volker ter Haseborg

Kursverluste an der Börse Wie ein Aktiencrash Steuern spart

Premium
Anleger, die an der Börse Verluste erleiden, können diese steuerlich abziehen. Damit das Finanzamt auch mitspielt, ist eine Reihe von Regeln zu beachten.
von Martin Gerth

E.On Wie Kommunen die Integration von Innogy erschweren

Premium
Bei der Zerschlagung der RWE-Ökostromtochter Innogy droht E.On eine Niederlage. Konzernchef Johannes Teyssen hatte einen renitenten Oberbürgermeister nicht auf der Rechnung.
von Angela Hennersdorf
WiWo Newsletter

Für die Inhalte sind die Emittenten verantwortlich

Partnerangebote

Videos

Balzli direkt Wird China zum Waterloo für deutsche Autobauer?

Schwächeres Wachstum, Handelskriege, Italienkrise – die deutsche Industrie muss sich sorgen. Besonders die Autokonzerne lassen Federn, findet Chefredakteur Beat Balzli. Bei E-Autos drohen sie den Anschluss zu verlieren.

Auto-Cockpit SUV mit Brennstoffzelle: Mercedes GLC F-Cell

Tankstellen gibt es wenige - Autos mit Brennstoffzelle auch. Dennoch baut Mercedes seinen Mittelklasse-SUV als Plug-In-Hybrid, der sowohl an der Steckdose aufgeladen, als auch mit Wasserstoff betankt werden kann.

Roundtable Die Gurus im Video-Interview

Beim Börsen-Roundtable der WirtschaftsWoche haben wir die fünf Experten befragt: Wo findet man jetzt noch renditenstarke Anleihen? Sollte man auf Aktien verzichten? Und lohnt es sich, in Cannabis zu investieren?

China So rüsten sich Aldi, Lidl und Nivea für die größte Rabattschlacht der Welt

Black Friday und Cyber Monday sind gigantische Shoppingevents? Von wegen. Der chinesische Singles’ Day stellt sie in den Schatten – auch deutsche Händler und Hersteller wollen davon profitieren.
von Henryk Hielscher

BrandIndex Können die USA beim Diesel ein gutes Beispiel sein?

Der Dieselskandal hat weltweit Wellen geschlagen. In den USA und China haben Volkswagen, BMW und Mercedes an Image eingebüßt – in Teilen konnten die Verluste ausgeglichen werden. Kann dies auch in Deutschland gelingen?
Kolumne von Philipp Schneider

Qualtrics SAP kauft US-Firma für acht Milliarden Dollar

Der deutsche Softwareriese SAP greift nach einem weltweiten Pionier im Software-Bereich Experience Management. Für acht Milliarden Dollar kaufen die Walldorfer das US-Unternehmen Qualtrics.

Steuerzins, Lebensversicherung, Haftpflicht für Mitfahrer Die Steuer- und Rechtstipps der Woche

Premium
Sechs Prozent Steuerzins pro Jahr sind zu viel, Klausel für Widerruf der Lebensversicherung ist korrekt und ein Expertenrat zum Thema Haftpflichtversicherung. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth und Georg Buschmann

Gipfeltreffen der Anlageprofis Crash oder Rally? Fünf Börsen-Insider geben Antwort

Premium
Droht den gebeutelten Aktienmärkten der lange beschworene Crash? Oder bieten sich Anlegern jetzt günstige Kaufchancen? Was fünf prominente Börsenprofis aus Deutschland erwarten, welche Wertpapiere sie favorisieren.
von Hauke Reimer, Christof Schürmann und Heike Schwerdtfeger

Riedls Dax-Radar Börsenanstieg auf wackligen Beinen

Die robuste Entwicklung der US-Märkte bewahrt den Dax vor dem Absturz. Auch einige Einzelwerte wie Allianz oder Münchener Rück erweisen sich als Felsen in der Brandung. Eine Jahresendrally ist noch möglich.
von Anton Riedl

Seiteneinsteiger im Top-Management „95 Prozent aller Barrieren bestehen nur in unserem Kopf“

Fredun Mazaheri erzählt, wie er vom Konzertpianist zum Vorstand bei HSBC Deutschland wurde und was Quereinsteiger besser können als klassische Manager.
Interview von Kristin Schmidt

Karriereleiter Komische Kollegen: Knacken Sie jeden mit 36 Fragen

Kollegen, mit denen Sie täglich eng zusammenarbeiten, bleiben Ihnen irgendwie fremd und suspekt? Das zermürbt. Bevor Sie sich herumquälen: Brechen Sie das Eis – in einem einzigen Gespräch von 45 Minuten.
Kolumne von Marcus Werner

Eigenes Unternehmen Von diesen Vorteilen können studentische Gründer profitieren

Premium
Zwischen Vorlesungen und Klausuren gründen manche Studenten eigene Unternehmen. Warum das eine gute Idee ist – und wo die Probleme lauern. Ein Gespräch mit Marius Sternberg, Partner bei der Beratungsgesellschaft KPMG.
Interview von Dominik Reintjes

Maaßen-Nachfolger Thomas Haldenwang soll neuer Verfassungsschutzchef werden

Auf den bisherigen Verfassungsschutzchef, Hans-Georg Maaßen, soll sein Vize Thomas Haldenwang auf den Spitzenposten folgen. Diesen Vorschlag will Innenminister Seehofer dem Kabinett unterbreiten.

Denkfabrik Warum Trumps Zollpolitik ins Leere läuft

Premium
Importzölle sind der falsche Weg, um das US-Handelsbilanzdefizit abzubauen. Erfolgversprechender wäre ein deutlich schwächerer Dollar.
von Klaus Bauknecht

Spahn will höhere Beiträge für Kinderlose Schluss mit der Benachteiligung von Eltern!

Ausgerechnet Sozialminister Heil kritisiert den sinnvollen Vorstoß von Jens Spahn: Die faktische Alimentierung der Kinderlosen durch Eltern per Sozialversicherung ist mehr als nur ungerecht.
Kommentar von Ferdinand Knauß

Folge des Digitalbooms Elektronikteile sind knapp

Digitalität boomt: Elektronik hat in sämtliche Lebensbereiche vom Auto bis zur Schlafzimmerbeleuchtung Einzug gehalten. Doch die hohe Nachfrage bringt auch Nachteile mit sich.

Microsoft-Manager Brad Smith „Eine neue Definition von Krieg und Frieden“

Microsoft-Chefjustiziar Brad Smith tourt durch Europa, um für mehr Cyber-Regeln zu werben. Warum sein Unternehmen dennoch Software ans Militär verkaufen will und weshalb die USA einen Datenschutz wie in Europa brauchen.
Interview von Astrid Maier

Jürgen Schmidhuber „Deutschland ist prädestiniert für die nächste KI-Welle“

Premium
Jürgen Schmidhuber, einer der einflussreichsten Forscher für Künstliche Intelligenz, über mitfühlende Maschinen und lernende Roboterkinder, über die Industriepolitik Chinas – und eine Techstrategie für den Mittelstand.
Interview von Andreas Menn

Lebensart Wer mitreden will, muss sich mit Bier auskennen

Premium
Früher mussten sich Genussmenschen vor allem mit Wein, Zigarren und Whisky auskennen – heute ist auch Expertise in Sachen Bier gefragt.
Kolumne von Jeroen van Rooijen

FreytagsFrage Kann eine Superliga dem Fußball Marktwirtschaft beibringen?

Die Idee einer Superliga sorgt in der Fußball-Bundesliga für Furore. Ihre Gründung wäre ein interessantes marktwirtschaftliches Experiment – mit ziemlich offenem Ausgang.
Kolumne von Andreas Freytag

Semesteranfang Spartipps für die erste eigene Wohnung

Premium
Die Mieten in Studentenstädten steigen – und dann kommen noch Kosten für die Einrichtung der ersten Wohnung oben drauf. Fünf Tipps, wie Studenten bei der Ausstattung Geld sparen können.
von Wenke Wensing

Siltectra Infineon kauft Wafer-Spezialisten

Der Halbleiterhersteller Infineon übernimmt das Dresdener Start-up Siltectra für 124 Millionen Euro von der MIG AG, die bisher die Mehrheit am Unternehmen hielt.

Wirelane Münchener E-Mobilitäts-Unternehmen erhält vier Millionen Euro

Die Investoren glauben an die Zukunft der Elektrofahrzeuge und unterstützen das Tech-Start-up bei der Entwicklung von Software und Hardware für den Aufbau von Ladeinfrastruktur.

Factory Berlin RAG-Stiftung investiert in Business Club für Start-ups

Die Factory Berlin will Old und New Economy vernetzen. Jetzt erhält Gründer Udo Schloemer Geld, um die Community zu vergrößern.

Kaufrausch Fit ins Büro

„Autopendler neigen eher zu Übergewicht “, so Steffen Häfner, Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Mit diesen außergewöhnlichen Gadgets und Utensilien halten Sie sich bei der Arbeit fit.
WiWo Spiele