WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Führungsstil Was einen guten Chef ausmacht

Premium
Wie kitzeln Chefs das Beste aus ihren Mitarbeitern heraus? Als Anführer, Vorbild, Muntermacher oder Kumpel? Kommt ganz drauf an. Eine Anleitung, wie Sie zu einem guten Boss werden.
von Jenny Niederstedt

Führungsstil Was Deutschlands Chefs falsch machen

Eine neue Studie zeigt: Die deutschen Vorgesetzten sind von ihrem Führungsstil durchaus angetan, ihre Untergebenen allerdings weniger – und das geht zulasten von Engagement, Einfallsreichtum und Zufriedenheit.
von Kristin Schmidt

Entzauberte Mythen Chef oder nicht? Der Hirnscan zeigt es

Premium
Führungskraft werden oder lieber nicht zu viel Verantwortung tragen - wozu wir neigen, lässt sich in simplen Spielen beobachten und mit Scannern im Gehirn nachweisen.
Kolumne von Henning Beck

news

EZB-Chef Mario Draghi Nullzinsen bleiben über Sommer 2019 hinaus

Die Europäische Zentralbank hält an ihrer Niedrigzinspolitik fest. EZB-Präsident Mario Draghi kündigte in einer Rede an, den Leitzins noch mindestens bis in einem Jahr bei null Prozent zu belassen.

2900 Arbeitsplätze fallen weg Siemens reduziert geplanten Stellenabbau

Der Industriekonzern Siemens reduziert nach monatelangen Verhandlungen mit IG Metall und Betriebsrat Einschnitte in der Kraftwerkssparte auf 2900 wegfallende Stellen. Das Einsparziel liegt weiter bei 500 Millionen Euro.

Öffentliche Banken HSH Nordbank bleibt länger im Haftungssystem

Die HSH Nordbank darf länger im Sicherungssystem der öffentlichen Banken verbleiben. Eine Doppelmitgliedschaft beim Haftungsverbund der privaten Banken ist damit vom Tisch.

Luxus-Modemarke Michael Kors übernimmt offenbar Versace

Das legendäre italienische Modelabel Versace hat in Michael Kors offenbar einen neuen Besitzer gefunden. Insidern zufolge will der Finanzinvestor Blackstone seine 20 Prozent Anteile dabei abstoßen.
WirtschaftsWoche

Nr. 39 vom 21.09.2018

Der Fluch der Eigentumswohnung

Riskante Finanzierung, hohe Kosten und Konflikte mit Miteigentümern machen den Traum von den eigenen vier Wänden oft zum Albtraum. Wie Wohnungsbesitzer dem entgehen.

WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

Herausforderungen des digitalen Zeitalters Wie ich die Zukunft suchte – und fand

Premium
Ist Deutschland gewappnet für die Herausforderungen des digitalen Zeitalters? Mit dieser Frage im Gepäck bin ich durch die Republik gereist. Meine Antwort: Wir haben allen Grund, mehr Optimismus zu wagen.
Gastbeitrag von Sigmar Gabriel

Akira Yoshino „Europa sollte jetzt anfangen, Batterien herzustellen“

Premium
Akira Yoshino gilt als einer der Erfinder des Lithium-Ionen-Akkus. Ohne ihn wären weder Smartphones noch E-Autos denkbar. Ein Gespräch über die Chancen neuer Akku-Technologien und die Dominanz asiatischer Konzerne.
Interview von Stefan Hajek

Technologieaktien Lieber Wachstum als Dividende

Premium
Die lange dominanten Technologieaktien haben an der Börse zuletzt eine Verschnaufpause eingelegt. Dabei ist von diesem Segment noch viel zu erwarten – vor allem aus der zweiten Reihe. Das gilt auch für den TecDax.
von Andreas Toller
WiWo Newsletter

Für die Inhalte sind die Emittenten verantwortlich

Partnerangebote

Videos

Auto Fiat Ducato: Das kann der italienische Lastenesel

Der Fiat Ducato ist ein Klassiker unter den Transportern. Mit einer modernen Ausstattung macht er auch heute richtig Spaß.

Auf der Wiesn wie im Laden Was treibt den Bierpreis?

Der heiße Sommer hat den Bierabsatz erhöht. Laut Statistischem Bundesamt lagen die Preise für Bier im Juni um 4,1 Prozent über dem Vorjahresmonat. Die Maß auf dem Oktoberfest kostet bis zu 11,50 Euro. Was treibt den...

News EZB zeigt neue Euro-Banknoten

Die Deutschen lieben ihr Bargeld - und die Eurobanknoten gelten als besonders Fälschungssicher. Jetzt präsentiert die Europäische Zentralbank einen neuen Hundert Euro Schein - und neben neuen Sicherheitsmaßnahmen soll...

Hitze-Sommer Ist Gemüse nun wirklich teurer?

Der heiße und trockene Sommer ist in Deutschland erst einmal vorbei. Doch die Auswirkungen dürften Verbraucher weiter spüren: Einige Gemüsesorten sind deutlich teurer geworden. Ein Überblick.

33 Milliarden Euro Comcast gewinnt Bieterschlacht um Sky

Das jahrelange Tauziehen um die Pay-TV-Senderkette Sky ist entschieden. Der US-Kabelriese Comcast macht das Rennen und überbietet seinen amerikanischen Rivalen 21st Century Fox. Die Anleger freut es.

Sportindustrie Outdoormarken wollen ihre eigenen Teile nicht bei Walmart sehen

Der Outdoormarkt boomt. Wohl deshalb können es sich Hersteller wie Black Diamond, Leki und Deuter leisten, ihre Rucksäcke, Kletterhaken und Daunenjacken nicht beim US-Handelsriesen Walmart zu verkaufen.
von Peter Steinkirchner

Analysezentrum für beschädigtes Geld Das Puzzeln mit zerstörten Geldscheinen

Mal ist es ein verkohltes Häufchen, mal ein von Flüssigkeiten zusammengeklebter Klumpen. In Mainz nehmen Bundesbank-Experten beschädigte Geldscheine unter die Lupe und entscheiden, ob sie ersetzt werden.

Sanierungsgutachten geplant Anleger lassen Gerry Weber fallen

Wie die Rivalen Tom Tailor oder Hugo Boss steht auch Gerry Weber im harten Wettkampf mit der Online-Konkurrenz. Mit einer Prüfung der Sanierungsfähigkeit schreckt der Modekonzern nun seine Anleger auf.

Urteil des Bundesarbeitsgerichts Jetzt drohen Arbeitgebern hohe Nachforderungen

Das Bundesarbeitsgericht hat gängige Verfallsklauseln in Arbeitsverträgen für unwirksam erklärt – mit weitreichenden Folgen. Vor allem ab 2015 geschlossene Verträge könnten für Arbeitgeber teuer werden.
von Andreas Toller

Auf der Couch Ihr emotionaler Status beeinflusst Ihre Entscheidungen

Premium
Dass Entscheidungen rational sind, ist eine verbreitete Annahme unter Managern. So kann schon schlechte Stimmung einiges vernebeln. Es gilt also, die Emotionen in den Griff zu kriegen – auch wenn es hart ist.
Kolumne von Christian Dogs

Innovationsforscher im Interview „Neues entsteht durch Freiraum“

Was können Unternehmen tun, um kreativen Köpfen zu helfen? Laut Zukunftsforscher und Systemtheoretiker Christian Schuldt vor allem eins: Ihnen Freiheiten gewähren.
von Maximilian Rösgen

Zweifel an der Jobwahl? So zufrieden sind Akademiker und Nicht-Akademiker mit ihrer Arbeit

Akademiker und Nicht-Akademiker sind ungefähr in gleichem Maße mit ihrer Arbeit zufrieden. Eine Studie zeigt: Sie ziehen ihre Zufriedenheit aber teils aus ganz anderen Faktoren.
von Nora Schareika

Statistisches Bundesamt Millionen Deutsche leben von Niedriglöhnen

Am deutschen Arbeitsmarkt ist nicht alles Gold, was glänzt. Bei der Frage nach der Qualität der Arbeit kommen viele soziale Faktoren ins Spiel. Sorgen macht vor allem der große Niedriglohnsektor.

Studie zur Energieversorgung Klimaziele sind nicht zu schaffen

Selbst eine sehr optimistische Studie zum künftigen Energieverbrauch geht davon aus, dass das zwei-Grad-Ziel des Pariser Abkommen nicht erreicht werden wird.

Geschäftsklima-Index Ifo-Index fällt leicht

Die deutsche Wirtschaft zeigt sich nach Experten-Meinung in den nächsten Monaten stabil. Auch wenn der Aufschwung etwas an Dynamik verloren hat. Das gibt auch die Stimmung in Deutschlands Chefetagen so wider.

Essay Wie entscheiden Maschinen, was gut und richtig ist?

Premium
Durch die Fortschritte in KI und Robotik werden Maschinen in Zukunft moralische Entscheidungen fällen, die unser Leben betreffen. Deshalb brauchen wir eine Maschinenethik, eine Artificial Morality.
von Catrin Misselhorn

„Vertical Farming“ Die neue Zauberformel der Licht-Industrie

Der leckerste Salat kommt aus dem Labor: Mit moderner LED-Technik lassen sich Geschmack, Frische und Größe präzise steuern. Für die Licht-Industrie ist ein Milliardenmarkt nahe.

Innovationen Wie das Neue in die Welt kommt

Innovationen lassen sich nicht planen, im Gegenteil. Bei vielen revolutionären Erfindungen spielte der glückliche Zufall eine Rolle. Durch ihn lässt sich finden, wonach man gar nicht gesucht hat.
von Miriam Meckel und Daniel Rettig

Winzer Deutsche geben Milliarden für Wein aus

Eine Studie offenbart: Weißwein wird in Deutschland häufiger gekauft als Rotwein. Immer beliebter wird Rosé. 2017 haben die Deutschen insgesamt 3,1 Milliarden Euro für Wein ausgegeben.

Trotz Hitzesommer Weihnachtsbaum-Preise in diesem Jahr wohl stabil

Noch gut drei Monate bis Weihnachten: Laut Experten bleiben die Preise für Weihnachtsbäume trotz einiger Trockenheitsschäden stabil.

Gastroführer Die Macht der (falschen) Empfehlung

Ohne Rankings und Führer wäre ein großer Teil des Geschäfts mit der Gourmet-Gastronomie nicht vorstellbar. Jetzt zeigen zwei Entscheidungen, wie sehr die Branche vom Tamtam der Auszeichnungen wirtschaftlich abhängt.
von Sven Prange

Klarx Online-Mietplattform für Baumaschinen sammelt vier Millionen Euro ein 

Das Münchener Start-up Klarx will die Digitalisierung am Bau vorantreiben. Investoren, wie Target Global und die Gründer von Flixbus, glauben an die Idee.

BirdieMatch Job-Matching-Plattform schließt Series A-Runde ab

Frisches Kapital für BirdieMatch: Ein privater Kapitalgeber aus der Logistikwirtschaft investiert eine siebenstellige Summe in das Hamburger Start-up. 

weekenGo Millioneninvestment für Reise-Start-up

Das Düsseldorfer Unternehmen sammelt 5,25 Millionen Euro ein. Das Geld soll unter anderem in die technologische Weiterentwicklung der Reise-App fließen.

Gehaltsvergleich In welchen Berufen sich ein Doktortitel lohnt

Die Gehaltsabrechnung kann bei promovierten Angestellten schon mal deutlich üppiger ausfallen, als bei den Kollegen mit Bachelor- oder Masterabschluss. Eine Untersuchung zeigt, wo Doktoren mehr Geld bekommen.
WiWo Spiele