WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.

Discounter-Expansion Aldis „America first“-Strategie

Exklusiv
Zum 100. Geburtstag des 2014 verstorbenen Aldi-Gründers Karl Albrecht schickt sich der Discounter an, die USA zu erobern. Schon im kommenden Jahr dürfte der US-Markt mehr Umsatz einspielen als das Heimatgeschäft.
von Henryk Hielscher
WirtschaftsWoche

Nr. 08 vom 14.02.2020

Die Akte Wirecard

Interne Unterlagen werfen neue Fragen zu Geschäften und Kunden des Zahlungsdienstleisters auf.

Aktuelles

Nikkei, Topix & Co Schwacher Yen stützt Tokioter Börse

Der Handel an den asiatischen Märkten startet am Donnertag mit Gewinnen. In Japan profitieren Exportwerte von der schwächeren Landeswährung.

Staatsschulden IWF empfiehlt Argentinien einen Schuldenschnitt

Argentinien braucht nach Ansicht des Internationalen Währungsfonds einen bedeutenden Beitrag von privaten Geldgebern. Die Verbindlichkeiten seien nicht mehr tragbar für das Land.

Aufsichtsratskreise Börsengang von Bahn-Tochter Arriva offenbar aufgeschoben

Bahnchef Richard Lutz soll laut Insidern eingeräumt haben, dass sich die Abläufe verzögern. Selbst bis zum Ende des Jahres könnte es demnach schwierig werden.

Wikileaks-Gründer Trump soll Julian Assange Begnadigung angeboten haben

Im Gegenzug soll Trump eine Erklärung zur Veröffentlichung vertraulicher Dokumente der Demokraten verlangt haben. Das Weiße Haus weist die Darstellung als Lüge zurück.

Medizintechnikunternehmen Fresenius Medical Care legt beim Umsatz zu

Der Dialysetochter des Medizinkonzerns Fresenius steigert ihren Umsatz und bekräftigt den Ausblick. Aktionäre können sich auf eine höhere Dividende freuen.
Weekender Immobilienquiz


WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Abonnenten der WirtschaftsWoche

BörsenWoche 245 Das Coronavirus erfasst die Börse

Premium
Mit Apple kassiert erstmals ein Konzern aus der ersten Reihe aufgrund des Virus seine Ziele, die Aktie fällt deutlich. Weitere Werte werden folgen.
von Hauke Reimer

Private Pflegezusatzversicherung Wenn die Versicherung das Pflegeheim auswählt

Premium
Plätze im Pflegeheim sind teuer, die gesetzliche Pflegeversicherung reicht dafür meist nicht. Private Zusatztarife schließen die Lücke – und geben teilweise noch weit mehr Hilfen, auch für Angehörige.
von Matthias von Hofen

Britische Großbank HSBC hört den frustrierenden Ruf aus London

Premium
Mit hohen Investitionen wollte die britische Großbank HSBC den deutschen Mittelstand erobern. Wegen niedriger Zinsen und harter Konkurrenz sind Erfolge aber nur bedingt sichtbar. Nun droht eine Rolle rückwärts.
von Cornelius Welp und Lukas Zdrzalek
Supermaster
Wirtschaft von oben

Wirtschaft von oben #37 – Singapore Airshow Hier lähmt der Corona-Virus-Alarm Asiens wichtigste Luftfahrtmesse

Die Singapore Airshow leidet massiv unter dem Corona-Virus. Zahlreiche Aussteller sind aus Sorge vor einer Ansteckung abgesprungen, wie Satellitenbilder jetzt zeigen.

Synavision Digitaler Zwilling für die Gebäudetechnik

Das Start-up programmiert einen digitalen Leitstand für Gebäudetechnik. Für Schwung sorgen jetzt eine Finanzierung - und Leitlinien der öffentlichen Hand.

Personalentwicklung Wie Start-ups Coachings erschwinglich machen wollen

Das personalisierte Lernen ist aus Kostengründen bisher meist Top-Führungskräften vorbehalten. Gleich mehrere Digitalunternehmen wollen das ändern.

Studie Warum Carsharing ein schwieriges Pflaster für Start-ups ist

Mehr Fahrzeuge, mehr Anbieter: Und doch müssen immer wieder Carsharing-Start-ups zurückstecken. Eine Studie zeigt nun, warum so viele Dienste scheitern.
WiWo Playground