WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren?
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden.

Chinesischer Markt boomt Warum Chinesen jetzt massenhaft Haushaltsgeräte kaufen

Während es in Deutschland Lieferprobleme bei Waschmaschinen und Spülmaschinen gibt, boomt der Markt in China. Hersteller profitieren dort nicht nur von intakten Lieferketten - sondern von einer gewaltigen Nachfrage.
von Jörn Petring

Podcast – Chefgespräch BSH-Hausgeräte-Chefin Kriwet: „Nachhaltigkeit ist auch in China zunehmend ein Thema“

Carla Kriwet erzählt im Podcast, warum sie ursprünglich Entwicklungshelferin werden wollte, gerade extrem viele Geschirrspüler in China verkauft – und intelligente Waschmaschinen Teenager zu neuen Menschen machen.
von Beat Balzli

Weihnachtsgeschäft Weiße Ware? Mangelware!

Ausgerechnet im Weihnachtsgeschäft werden Elektrogroßgeräte wie Waschmaschinen und Geschirrspüler knapp – und teuer. Exklusive Daten zeigen, wie stark die Preise im Onlinehandel derzeit anziehen. 
von Henryk Hielscher




Aktuelles

Immobilienbranche CPI Property will österreichische Immofinanz übernehmen

Vor wenigen Monaten wollte Immofinanz noch selbst zukaufen, nun könnte der Wiener Konzern selbst übernommen werden. Interessent CPI hält bereits ein Drittel der Anteile.

Andreas Reichel Früherer Eon-Manager soll Steag-Chef werden

Joachim Rumstadt gibt nach 13 Jahren an der Spitze des Energiekonzerns seinen Posten zum Jahresende auf. Sein Nachfolger werde Andreas Reichel.

Ralf Teckentrup Condor verlängert Chef-Vertrag – Finanzchef geht

Ralf Teckentrup bleibt zwei weitere Jahre an der Spitze von Condor. Finanzchef Christoph Debus verlässt Ende Februar 2022 das Unternehmen.

Untreuevorwurf Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen Ex-MAN-Betriebsratschef

Athanasios Stimoniaris soll als MAN-Betriebsratschef Geschäftsfahrzeuge unrechtmäßig privat genutzt haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts auf Untreue.

Autozulieferer Schaeffler schließt Werk in Brandenburg

Nach langen Verhandlungen steht die Schließung des Schaeffler-Werks in Luckenwalde fest. Der Betriebsrat reagierte mit Unverständnis auf die Entscheidung.
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 03.12.2021

Affäre Wirecard: Dr. Ahnungslos

Die absurde Verteidigungsstrategie von Exchef Markus Braun.

Themenschwerpunkt

Coronavirus

Zur Themenseite

Coronaimpfungen Das Impfwunder von New York City

Im Frühjahr 2020 parkten in New York die Kühltransporter vor den Krankenhäusern, die Leichenhallen waren überfüllt. Jetzt hat die Stadt keine Corona-Toten mehr zu beklagen. So wurde ausgerechnet New York zum Impfvorbild.
von Julian Heißler

Coronaimpfungen Boostern im Bermuda-Dreieck: Das Rätsel um den Impfstoffmangel

In Cottbus muss die Polizei wütende Impfwillige beruhigen, andere Städte sagen Impfaktionen gleich ab. Doch Minister Spahn bleibt dabei: Es gibt genug Impfstoff für alle. Wo sind all die Dosen hin? Eine Spurensuche. 

Abgesagte OPs wegen Corona Ist das schon Triage – und kann man deshalb vor Gericht ziehen?

In Österreich greifen die ersten Krankenhäuser zur Triage, um volle Intensivstationen zu bewältigen. Das wirft die Frage auf: Können abgewiesene Patienten, deren Operationen verschoben werden, Ärzte dafür verklagen?

Andrea Ammon Europas oberste Epidemologin warnt vor Spaltpotenzial der Impfpflicht

Während die Bund-Länder-Runde über die mögliche Einführung einer Impfpflicht debattiert, warnt die Chefin der EU-Epidemologiebehörde Andrea Ammon vor möglichen Folgen. Eine Impfpflicht könne polarisieren.

Führung Sind Offiziere die besseren (Corona-)Krisenmanager?

Den neuen Coronakrisenstab der Ampelkoalition wird Generalmajor Carsten Breuer leiten. Viele Länder setzen in der Coronakrise schon länger auf Soldaten. Warum? Und was können Manager in Krisenzeiten von ihnen lernen?



WiWo Coach – der exklusive Ratgeber-Service für Abonnenten

Exklusiv für Abonnentinnen und Abonnenten Stellen Sie unseren Expertinnen und Experten Ihre Frage zu Karriere, Altersvorsorge, Steuern und Immobilien!

Stellen Sie unseren Expertinnen und Experten Ihre Frage zu Karriere, Altersvorsorge, Steuern und Immobilien!
Folgen Sie uns
WiWo +
Exklusiv für Abonnenten der WirtschaftsWoche

Hedgefondsmanager Daniel Loeb Eine Bilanz des King Kong der Märkte

Starinvestor Daniel Loeb ist bekannt für Attacken auf Nestlé, Sony oder Disney. Mit seinen Manövern sorgt der Hedgefondsmanager für viel Drama – und Rendite. Jetzt hat er ein spannendes neues Ziel.
von Georg Buschmann und Julian Heißler

Fliegende Kisten Die Rückkehr der Holz-Flugzeuge

Holz hat im Flugzeugbau eine lange Tradition. Nun suchen Hersteller nach langlebigem wie leistungsfähigem Material – und besinnen sich wieder darauf. Ihre Erkenntnisse könnten auch für die Autoindustrie interessant sein.
von Thomas Stölzel

Milliardenmarkt im Kampf gegen Corona Wer gewinnt den Poker um die Corona-Milliarden?

Pharmakonzerne, Biotech-Start-ups und Hightechfirmen setzen mit riesigem Einsatz auf das Geschäft mit der Pandemie. Deutschland spielt vorne mit, hat aber einen Nachteil.
von Julian Heißler, Anja Holtschneider, Jürgen Salz, Christian Schlesiger und Silke Wettach

Partnerangebote

Wirtschaft von oben

Wirtschaft von oben #133 – USA Wie Wyoming seinen Status als Top-Energieproduzent bewahren könnte

Wyoming, das Land der Cowboys, aber auch der Bergleute. Doch selbst der „Kohlestaat“ der USA kann sich mittlerweile nicht mehr anderen Energieträgern verschließen, zeigen auch aktuelle Satellitenaufnahmen.
WiWo Playground