Immobilienkauf Die günstigsten und teuersten Ecken in deutschen Metropolen

Die Immobilienpreise in den Boomstädten steigen, aber nicht in allen Stadtteilen gleich. Jede Metropole hat noch preiswerte Gegenden. Wir haben die sieben größten Städte in fünf Preiszonen eingeteilt.
von Andreas Toller

news

EU-Kommission Juncker lädt Sonntag zu Flüchtlings-Sondergipfel ein

Bei der Neuordnung der europäischen Flüchtlingspolitik erhöhen die Staats- und Regierungschefs unter anderem von Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich das Tempo. Am Sonntag gibt es einen Sondergipfel.

Hans-Eckhard Sommer Bundesregierung benennt Asylexperten als neuen BAMF-Chef

Das Bundeskabinett hat die neue Führung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) benannt. Die bisherige Chefin Jutta Cordt wird von dem bayerischen Asylexperten Hans-Eckhard Sommer ersetzt.

Wachstumserwartungen verfehlt 150 Starbucks-Läden in den USA sollen schließen

Die Kaffeehaus-Kette Starbucks will die Schließung von Filialen in den USA forcieren und damit ihren schwächelnden Umsatz ankurbeln. 150 Cafés sollen 2019 in stark gesättigten Märkten dicht gemacht werden.
WirtschaftsWoche

Nr. 25 vom 15.06.2018

WirtschaftsWoche Cover 25/2018
Stimmt Ihre Work-Love-Balance?
Warum uns weniger Arbeit und mehr Sex zu besseren Führungskräften machen – und wie das gelingt.
WirtschaftsWoche Premium
Exklusiv für Digitalpass-Kunden der WirtschaftsWoche

Verdeckte Staatsschulden Die Reformpläne der GroKo kosten bis zu 5,1 Billionen Euro

Premium
Die Nachhaltigkeitslücke aus versteckter und offener Staatsverschuldung steigt nach einer neuen Studie von aktuell 200 auf über 260 Prozent des Bruttoinlandsprodukts.
von Peter Thelen

Wichtigste Spitzenbeamte Die Männer hinter Merkel, Seehofer und Scholz

Premium
Die Berliner Koalition ist erst kurz im Amt und schon zerstritten. Drei mächtige Spitzenbeamte müssen die Regierung wieder auf Kurs bringen. Was sie eint: ihr Interesse für Wirtschaft.
von Elisabeth Niejahr

Altersvorsorge Bund stellt Entschädigung für Betriebsrenten in Aussicht

Premium
Millionen Menschen wurden 2003 um Teile ihrer Betriebsrenten gebracht – nun sollen sie entschädigt werden. Das könnte bis zu 40 Milliarden Euro kosten.
von Peter Thelen
WiWo Newsletter

Für die Inhalte sind die Emittenten verantwortlich

Partnerangebote

Videos

News Tesla fängt Feuer – Elon Musk sieht Feinde in den eigenen Reihen

Der Druck auf Tesla-Chef Elon Musk steigt stetig. Produktionsprobleme beim Modell 3 und jetzt auch noch Sabotage – findet Tesla den Weg aus der Krise?

News Diese Folgen hätte ein Handelskrieg

Der Handelsstreit zwischen den USA und China eskaliert weiter: Trump kündigt neue Strafzölle in Milliardenhöhe an. Welche Auswirkungen hätte ein tatsächlicher Handelskrieg?

News So finanzieren Sie ihr Traumauto

Wenn ein neues Auto her soll, ist die Finanzierung in Raten bei Verbrauchern sehr beliebt. Ein genauer Blick auf Kreditanbieter lohnt sich jedoch.

Gemeinschaftsprojekte angedacht VW und Ford prüfen strategische Zusammenarbeit

Volkswagen und Ford loten aktuell mehrere Gemeinschaftsprojekte für eine strategische Zusammenarbeit aus. Ergebnis dieser Beratungen könnten etwa eine eine Allianz beim Transporter-Bau sein.

Sportartikelhersteller Decathlon sagt Adieu zu Adidas und Asics

Der französische Sportartikelhersteller und -händler Decathlon expandiert in Deutschland. Basis der Erfolgs sind die preisgünstigen Eigenmarken. Nun sollen angeblich viele Fremdmarken aus den Märkten verschwinden.
von Thorsten Firlus

Geklauter Alkohol, Kosmetik und Co. Ladendiebstähle bereiten Händlern Milliardenverluste

Beim Thema Ladendiebstahl liefert sich der Einzelhandel ein Wettrüsten mit Kriminellen, die immer professioneller vorgehen. Doch mit Blick auf den Kunden sind Sicherheitsmaßnahmen oft ein Balanceakt.

General Electric Nach 110 Jahren verabschiedet sich GE aus dem Dow Jones

General Electric war Gründungsmitglied des Börsenindex Dow Jones. Nun verlässt der Siemens-Rivale den Kreis der 30 wichtigsten US-Industrieunternehmen und wird durch Walgreens Boots Alliance ersetzt.

Fast 1,4 Millionen Immer mehr Deutsche im Club der Dollar-Millionäre

Sie profitieren vom Börsenboom und von steigenden Immobilienpreisen: Mehr und mehr Menschen hierzulande besitzen über eine Million Dollar. Auf der anderen Seite stehen viele, die gar keine Rücklagen haben.

Geldanlage Ist der Trend zur Nachhaltigkeit eine Gefahr für die deutsche Industrie?

Die Politik fördert nachhaltige Geldanlage, die nicht nur ökonomisch sinnvoll sein will, sondern auch ökologisch und sozial fortschrittlich. Kritiker fürchten soziale Probleme in Ländern mit viel Industrie.
von Heike Schwerdtfeger

Arbeitgeberranking 2018 In diesen Unternehmen wollen junge Talente arbeiten

Allen Dieselkrisen zum Trotz: Für viele Uni-Absolventen sind die Autohersteller noch immer die beliebtesten Arbeitgeber, zeigt ein exklusives Ranking. Wer außerdem gut abschneidet.
von Jan Guldner

Arbeitgeberranking Die Top 5 der beliebtesten Arbeitgeber für Ingenieure

Wohin es Uni-Absolventen nach dem Abschluss zieht, zeigt ein exklusives Ranking. Dies sind die Top-Arbeitgeber der Ingenieure.

Fakten zum Schlaf So übermüdet ist die Gesellschaft

Während Schlafforscher der Redensart „Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen“ zustimmen, finden sie viele Weisheiten schlichtweg falsch – vor allem das Lob aufs frühe Aufstehen. Was es zu wissen gilt.

Hoffnung auf Boom-Markt Kanadas Parlament legalisiert Cannabis

Schon im Wahlkampf hatte Kanadas Premierminister Trudeau die Legalisierung von Cannabis versprochen. Nun ist die letzte parlamentarische Hürde genommen. Firmen und Jobsucher hoffen auf einen einen Boom.

„Heuchlerische und eigennützige Organisation“ USA verlassen den UN-Menschenrechtsrat

Schon vor einem Jahr hatte die amerikanische UN-Botschafterin mit dem Bruch gedroht, nun hat Washington ernst gemacht: Die USA ziehen sich aus dem UN-Menschenrechtsrat zurück - und keilen gegen das Gremium.

Europäische Lösung gesucht Der Preis für Merkels Asyl-Position

Angela Merkel verliert mit ihrer Ablehnung von Zurückweisungen nicht nur den Rückhalt in der Bevölkerung. Deutschland gerät in eine schwache Verhandlungsposition gegenüber den EU-Partnern.
von Ferdinand Knauß

Menschelnde Maschinen Sprachsteuerung mit Mitgefühl wird Realität

Premium
Dialoge mit Sprachrobotern waren lange Zeit komisch. Bestenfalls. Nun befreien und Amazons Alexa und Co. von Tastatur und Touchscreen. Aber es wird noch viel besser. Das Geheimnis der Maschinen: ein Psycho-Trick.
von Thomas Kuhn

Cybermobbing bei Tellonym „Mach doch Selbstmord!“

Premium
Als Bewertungsportal im Netz buhlt Tellonym vor allem um jugendliche Nutzer. Doch die Teenies bringen im Schutz der Anonymität oft Hass und Hetze in Umlauf.
von Michael Kroker

Shop der Zukunft Big Brother lauert in der Boutique

Kameras, die Kunden identifizieren. Etiketten, die binnen Sekunden den Verkaufspreis ändern können. Sensoren, die Laufwege der Kunden erfassen: Im Kaufhaus der Zukunft ist der Kunde dank Big Data ein guter Bekannter.

Werner knallhart Sommerurlaub zu Hause: „Staycation“ ist clever

Es gibt gute Gründe, im Sommer abzuhauen. Aber zu Hause zu bleiben, wenn es hier am schönsten ist, liegt aus noch viel besseren Gründen im Trend. Wer jetzt geht, darf sich über den fiesen Winter nicht beschweren.
Kolumne von Marcus Werner

Fußball-WM Warum unsere Nationalelf immer wertvoller wird

Der Wert von Fußballspielern ändert sich ständig, ähnlich wie bei Aktien. Wir zeigen Ihnen, wie die deutsche Nationalelf immer teurer wird – es aber damit nur ins Halbfinale schafft.

Das Fußball-Geschäft Wer verdient an der WM?

Die Fußball-WM in Russland wird wohl die teuerste der Geschichte, es wird investiert, Übertragungs- und Vermarktungsrechte verkauft und sie beeinflusst den Marktwert der Spieler. Wer sonst noch gute Geschäfte macht.

Kolumne Gefangen im Hamsterrad?

Anfangseuphorie und Neugier sind verflogen. Unsere Kolumnistin ist müde geworden und fragt sich: Ist die Start-up-Welt wirklich das Richtige für mich? 

VirtualQ Callcenter-Helfer erhalten Millionenfinanzierung

Die Software des Stuttgarter Start-ups erlaubt es Anrufern von Hotlines, sich ihren Platz in der Warteschleife zu sichern – ohne die ganze Zeit am Hörer zu bleiben.

Talentry Sechs Millionen Euro für die Recruitingplattform

Die Münchener bieten eine Plattform an, mit der Unternehmen eigene Mitarbeiter zu Headhuntern machen können – und wollen nun international wachsen.

BMW 8er Coupé Ein bisschen Bentley, ein bisschen 911

Mit dem 8er stellt sich BMW bei den Luxus-Coupés neu auf und will im Geschäft gegen Mercedes, Bentley und Aston Martin aufholen. Mit der sportlichen Ausrichtung nimmt der 8er aber auch ein ganz anders Coupé ins Visier.