WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

ARD

Die Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland ist ein 1950 gegründeter Verbund, der über den Rundfunkbeitrag finanziert wird. Das Erste ist das nationale Fernsehprogramm der ARD.

Mehr anzeigen

Produktion gestoppt Byton hat das Wichtigste vergessen

Der Produktionsstopp bei Chinas Elektroauto-Hoffnung Byton zeigt: Wer E-Autos mit Gewinn verkaufen will, muss seinen Kunden ein funktionierendes Gesamtsystem bieten. Wer das nicht kann oder will, wird Probleme bekommen.
von Stefan Hajek

Werner knallhart Schämen wir uns bald fürs Massen-Schlachten?

Eingesperrte Tiere, katastrophale Klima-Bilanz, Schlachthäuser als Corona-Hotspots. Es gibt nur einen Grund, Fleisch zu essen: Es schmeckt. Jetzt steht bald echtes Fleisch aus dem Labor zur Verfügung. Steigen Sie um?
Kolumne von Marcus Werner

Blindflug ins Gewitter Das Wetter-Chaos steht sinnbildlich für das Chaos der ARD

Premium
Nach dem Willen der Ministerpräsidenten soll 2021 der Rundfunkbeitrag steigen – Sachsen-Anhalt kündigt Widerstand an und pocht auf mehr Sparsamkeit. Ein Sondergutachten hat gezeigt, dass es damit nicht weit her ist.
von Peter Steinkirchner

Medien Kulturstaatsministerin verteidigt Plan für höheren Rundfunkbeitrag ab 2021

Die Länder wollen einer unabhängigen Kommission folgen und den Beitrag um 86 Cent erhöhen. Stimmen aus der Union fordern, die Anhebung zu verschieben.

Öffentlich-Rechtlicher Rundfunk SPD warnt CDU vor Nein zu höherem Rundfunkbeitrag

Die SPD sieht die geplante Erhöhung des Rundfunkbeitrags als gut begründet an. Sie warnt den Koalitionspartner davor, die Erhöhung zusammen mit der AfD scheitern zu lassen.

Reise Maas berät mit Urlaubsländern über Öffnung für Touristen

Bleibt die Corona-Pandemie beherrschbar, soll Sommerurlaub auch außerhalb Deutschlands möglich sein. Wichtige europäische Reiseländer wollen sich bei den Lockerungen der Corona-Beschränkungen abstimmen.

Erste Einzelhändler und Schulen öffnen Auf dem Weg zu neuer Normalität

Kleine und mittlere Geschäfte dürfen wieder öffnen und im ersten Bundesland wird die Schule für einige Schüler wieder starten. Es sind erste Schritte auf dem Weg zu einer neuen Art von Normalität. Was wieder möglich ist.

Werner knallhart Sind Sie nostalgisch genug für eine TV-Zeitschrift 2020?

Auf der Suche nach Corona-Zerstreuung habe ich mich im Presseshop umgesehen und gemerkt: Es gibt ja noch Abermillionen von Fernsehzeitschriften! Wie damals. Zwei hat unser Kolumnist gekauft.
Kolumne von Marcus Werner

Hajeks High Voltage #7 Sterben im Kongo Menschen für E-Autos?

Premium
Kobalt für Lithium-Ionen-Batterien wird im Kongo zum Teil unter fragwürdigen Bedingungen gefördert. Fördern Elektroautos indirekt gar Kinderarbeit?
Kolumne von Stefan Hajek

Coronavirus Bundesliga und Champions League unterbrechen die Saison – Debatte um Olympia

In der Formel 1 herrscht nach der Absage des Saisonauftaktes Chaos, der Fußball-Bundesliga droht dieses. Die Partien im Europapokal werden vorerst ausgesetzt.
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 29 vom 10.07.2020

Lohnkampf 2020: Die Nullrunde

Wegen der Coronarezession müssen Unternehmen die Personalkosten drücken. Der Verteilungskonflikt läuft schon – und Arbeitnehmer könnten ihn verlieren.

Folgen Sie uns