Die neue WiWo App Jetzt kostenlos testen
Download Download
Themenschwerpunkt

Nike

Der deutsche Sportartikelanbieter Nike gehört neben Puma und Adidas zu den weltweit größten Entwicklern von Schuhen, Textilien und Accessoires für den Bereich Sport und Fitness.

Mehr anzeigen

Web3 Kommt jetzt die große Freiheit?

Derzeit diktieren große Techkonzerne wie Amazon oder Meta die Regeln im Internet, sie herrschen über unsere Daten. Das dezentrale Web3 soll diese Dominanz aufbrechen – vielleicht.
von Katja Scherer

Elon Musks Twitter-Saga Wie zerstöre ich ein Unternehmen in vier Schritten?

Elon Musk fährt als neuer Twitter-Chef harte Bandagen auf. Mitarbeiter fliehen in Scharen. Dem sowieso schon unprofitablen Unternehmen könnte das den Rest geben. Eine Chronik.
von Theresa Rauffmann

Trikot-Tristesse Die Fußball-WM ist für Adidas und Puma dieses Jahr kein Erfolgsgarant

Kaum Public Viewing, dafür Boykottaufrufe und Winterzeit: Adidas und Puma könnte die Fußball-WM in Katar weniger Geschäft bringen als erhofft. In Deutschland rechnen Händler mit deutlich geringeren Verkäufen.
von Stephan Knieps

Forbes-Ranking Das sind die zehn bestbezahlten Sportler der Welt 2022

Das US-Magazin „Forbes“ kürt jedes Jahr die bestbezahlten Sportler der Welt. Wer führt das Ranking im Jahr 2022 an? Ein Überblick der Top Ten.
von Sören Imöhl

Brandindex Digital-Unternehmen statt Werkbank: Wo Menschen unter 30 arbeiten wollen

Der „War for Talents“ ist in vollem Gange, Firmen mit digitalem Fokus liegen bei jüngeren als Arbeitgeber hoch im Kurs, zeigt ein aktuelles YouGov-Arbeitgeber-Ranking.
Kolumne von Philipp Schneider

Sportartikelhersteller Bei Adidas sind nicht nur die Influencer außer Kontrolle

Adidas beendet die Partnerschaft mit US-Rapper Kanye West – auch das gehört zum unrühmlichen Ende des scheidenden CEO Kasper Rorsted. Im Hintergrund spukt ein alter Bekannter.
von Stephan Knieps

„Yeezy“ Adidas kündigt lukrative Partnerschaft mit Rapper Kanye West auf

Nach antisemitischen Äußerungen beendet Adidas die Partnerschaft mit dem amerikanischen Rapper Kanye West. Der Sportartikelhersteller nimmt damit Einbußen von 250 Millionen Euro in Kauf.

Adidas Der überschätzte Kasper Rorsted

Adidas senkt zum dritten Mal in diesem Jahr die Prognose. Es ist eine dramatische Fehleinschätzung des scheidenden Chefs Kaspar Rorsted – dabei sind die Gründe für die Misere seit langem bekannt.
Kommentar von Stephan Knieps

Sportartikel Adidas kappt erneut Prognose: Aktie fällt auf Mehrjahrestief

Viele Kunden müssen sparen und schieben dafür auch den Kauf von Turnschuhen und Sportkleidung auf. In China bremst die strikte Corona-Politik die Verkäufe. Und wer Adidas künftig führt, ist offen.

Kursverfall bei Adidas Adidas bleibt unter Druck – und bietet Chancen für Anleger mit langem Atem

Nach schweren Kursrückgängen loten Adidas-Aktien ihre Tiefen aus. Der Streit mit Rapper-Ikone Kanye West drückt die Stimmung zusätzlich. Antizyklischen Investoren eröffnet das in den nächsten Wochen Kaufgelegenheiten.
von Anton Riedl
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 49 vom 02.12.2022

Die Ego-Supermacht

Unter dem Deckmantel der Inflationsbekämpfung zwingen die USA Europa einen Wirtschaftskonflikt auf – mit fatalen Folgen für Deutschland.

Folgen Sie uns