WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Nike

Der deutsche Sportartikelanbieter Nike gehört neben Puma und Adidas zu den weltweit größten Entwicklern von Schuhen, Textilien und Accessoires für den Bereich Sport und Fitness.

Mehr anzeigen

Adidas Woher soll die Milliarde kommen, Herr Rorsted?

Premium
Im zweiten Quartal ist der Adidas-Umsatz um ein Drittel eingebrochen. Doch Vorstandschef Kasper Rorsted sieht „Licht am Ende des Tunnels“ – und weckt milliardenschwere Erwartungen.
Kommentar von Peter Steinkirchner

Outdoormarke Maloja „Maschinen kosten in der ganzen Welt das gleiche“

Peter Räuber und Klaus Haas, die Gründer der bayerischen Outdoormarke Maloja, über den Verzicht auf Wachstum, Produktion in Europa und Design mit Tannennadeln.
Interview von Peter Steinkirchner

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 Wall Street folgt Finanzwerten ins Minus – Nike unter Druck

Die Fed hat den Geldinstituten Dividendenzahlungen und Aktienrückkäufe vorläufig verboten. Banken-Aktien notieren im Minus und belasten die Wall Street.

Hoher Quartalsverlust Coronakrise trifft Nike überraschend stark

Nike bekommt die Corona-Pandemie stärker zu spüren als von vielen Experten erwartet. Im jüngsten Geschäftsquartal musste der Adidas-Rivale einen hohen Verlust und einen überraschend starken Umsatzeinbruch verkraften.

Arbeitgeberranking Wo Deutschlands beliebteste Unternehmen sitzen

Premium
Die bei Fachkräften besonders begehrten Unternehmen ballen sich im Süden und Westen der Republik. Nur ein einziger Konzern aus Ostdeutschland ist dabei.
von Konrad Fischer und Sara-Verena Adamsky

Arbeitgeberranking 2020 Bloß nicht zur Bank: Wo junge Talente arbeiten wollen

Premium
Stecken Branchen in der Krise, leidet ihr Image bei Bewerbern. Deshalb meiden Absolventen inzwischen die Autoindustrie. Doch ein Hersteller zeigt, wie es gelingt, sich von solchen Trends abzusetzen.
von Konrad Fischer und Jan Guldner

Folgen der Coronakrise Fällt der Weltuntergang doch aus?

Premium
Nach Wochen des Shutdowns machen die Unternehmen wieder auf – bei vielen läuft es besser als befürchtet.
von Peter Steinkirchner, Jürgen Salz und Christian Schlesiger

Massenproteste in den USA Das Schweigen der Business-Community

Irritierend: Die Proteste in großen US-Städten nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd ziehen immer weitere Kreise, doch die US-Wirtschaft hält sich in der Öffentlichkeit auffällig mit Positionen zurück.
von Julian Heißler

Sportartikelkonzern Adidas will KfW-Milliardenkredit angeblich mit Anleihe ablösen

Der Konzern plant laut einem Medienbericht die Ausgabe einer milliardenschweren Anleihe. Dazu bräuchte Adidas aber erstmals eine Bonitätsnote.

Cashreserven in der Krise Wann geht den Unternehmen das Geld aus?

Premium
Autofabriken sind geschlossen, viele Händler dürfen nicht öffnen, trotz Lockerungen läuft die Wirtschaft auf Sparflamme. Eine exklusive Studie zeigt, wann deutschen Aktiengesellschaften im Shutdown das Geld ausgeht.
von Sebastian Kirsch
Seite 1 von 3
Seite 1 von 3
WirtschaftsWoche

Nr. 33 vom 07.08.2020

Daimlers Luxuswette

Mitten in der größten Krise der Automobilindustrie soll der Mythos S-Klasse Daimler retten: Nische statt Breite, Marge statt Stückzahl, Asien statt Europa – und sehr viel Risiko.

Folgen Sie uns