WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Adidas

Zu dem deutschen Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach gehören die Marken Adidas, Reebok und TaylorMade. Adidas gilt als größter Konkurrent von Nike.

Mehr anzeigen

Sportartikelhersteller Nike übertrifft Erwartungen deutlich - Online-Boom in Coronakrise

Der US-Sportartikel-Konzern Nike macht in der Corona-Zeit glänzende Geschäfte. Der Absatz übers Internet ist inzwischen ein Garant des Erfolges.

Sport-Industrie Zehn Gründe, warum Adidas Reebok verkaufen sollte

Premium
Es ist der teuerste Zukauf der Unternehmensgeschichte. Und auch der größte Irrtum – wenn Kasper Rorsted im März die neue Adidas-Strategie vorstellt, besiegelt die das Schicksal von Reebok. Was für den Verkauf spricht.
von Peter Steinkirchner

Entscheidung bis März Adidas könnte US-Tochter Reebok doch behalten

Der Sportartikelkonzern Adidas will einen möglichen Verkauf von Reebok überdenken. Bei der Entwicklung einer neuen Fünf-Jahres-Strategie solle ausgelotet werden, ob die angeschlagenen US-Tochter doch im Konzern bleibt.

Sportartikel Adidas stößt angeblich Verkauf von US-Tochter Reebok an

Trotz vieler Bemühungen bleibt das Wachstum der US-Marke schwach. Laut einem Bericht hat Adidas-Chef Kasper Rorsted nun den Verkauf eingeleitet.

Adidas' Problemtochter „Vieles spricht dafür, dass sich Adidas von Reebok trennen wird“

Premium
Adidas-Chef Kasper Rorsted hat zwei Probleme: die Coronapandemie und Reebok. Die Tochter belastet den Adidas-Konzern schon seit Jahren mit schrumpfenden Umsatz. Der Konzern steht nun vor einer Grundsatzentscheidung.
von Peter Steinkirchner

Dax-Konzern Bertelsmann-Chef Rabe jetzt Chefaufseher bei Adidas

Der Sportartikelhersteller hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden ernannt. Der bisherige Chefkontrolleur Igor Landau hört aus Altersgründen auf.

Adidas Woher soll die Milliarde kommen, Herr Rorsted?

Premium
Im zweiten Quartal ist der Adidas-Umsatz um ein Drittel eingebrochen. Doch Vorstandschef Kasper Rorsted sieht „Licht am Ende des Tunnels“ – und weckt milliardenschwere Erwartungen.
Kommentar von Peter Steinkirchner

Bis 2026 Adidas verlängert Vertrag mit Vorstandschef Rorsted

Adidas wird den Vertrag von Konzernchef Kasper Rorsted um fünf weitere Jahre verlängern. Rorsted sei es gelungen, „Adidas und seine Mitarbeiter gesund und sicher durch diese beispiellose Krise zu führen“.

Folgen der Coronakrise Fällt der Weltuntergang doch aus?

Premium
Nach Wochen des Shutdowns machen die Unternehmen wieder auf – bei vielen läuft es besser als befürchtet.
von Peter Steinkirchner, Jürgen Salz und Christian Schlesiger

Sportartikelhersteller Puma bekommt Staatskredit – Großteil von 900 Millionen Euro kommt von KfW

Nicht nur Adidas hat sich Hilfe gesichert. Auch Puma bekommt einen Kredit, um die Krise zu überbrücken. Beteiligt ist auch die staatliche KfW.
Seite 1 von 5
Seite 1 von 5
WirtschaftsWoche

Nr. 04 vom 22.01.2021

Ist die City noch zu retten?

Onlinekonkurrenz und Lockdown zwingen immer mehr Einzelhändler zum Aufgeben. Den Innenstädten droht der Tod. Jetzt sucht die Politik verzweifelt nach Auswegen.

Folgen Sie uns