WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen
Themenschwerpunkt

Dubai

Die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate am Persischen Golf ist außerdem Hauptstadt des gleichnamigen Emirats. Weltweit bekannt ist Dubai für Luxus, Architektur und das Nachtleben.

Mehr anzeigen

Emirates, Etihad, Qatar Was vom Golfwunder übrig bleibt

Die Coronakrise trifft die lange unverwundbaren Marktführer aus den Emiraten noch härter als die Lufthansa. Das zeigen etwa die erwarteten Massenentlassungen bei Emirates. Darum erfinden sich die Angstgegner jetzt neu.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Offene Fragen Das bedeutet das Aus von Al Alam für Wirecard

Einer der wichtigsten Geschäftspartner von Wirecard sitzt in Dubai – und wird überraschend liquidiert, die Aktie stürzt daraufhin ab. Welche neuen Fragen Wirecard jetzt beantworten muss.
von Melanie Bergermann und Lukas Zdrzalek

Zahlungsdienstleister Wirecard-Partner Al Alam macht dicht – Aktie bricht ein

Der Wirecard-Partner Al Alam aus Dubai gibt sein Geschäft auf und schickt die Aktie des deutschen Zahlungsdienstleisters damit auf Talfahrt. Zeitweise fiel die Wirecard-Aktie auf den niedrigsten Stand seit 2017.

Dubioser China-Deal Westfleisch und das Rippchen-Rätsel

Premium
Die Genossenschaft Westfleisch gehört zu den Schwergewichten der Fleischindustrie. Ein Exportgeschäft nach China könnte jetzt gründlich schiefgelaufen sein. Über die Hintergründe eines zweifelhaften Deals.
von Marcel Grzanna

Finanzkonzern Wirecards Milliarden-Rätsel

Premium
Der Wirtschaftsprüfer KPMG sollte unter anderem klären, ob die von Wirecard behaupteten Guthaben auf Treuhandkonten tatsächlich existieren. Hinreichende Nachweise aber wurden nicht erbracht.
von Melanie Bergermann und Volker ter Haseborg

Das ändert sich für Flugreisende Flughäfen werden künftig Krankenhäusern ähneln

Premium
Die deutsche Flugbranche präsentiert einen Plan für den Neustart - mit Änderungen wie Maskenpflicht und Abstandswächtern. Passagiere müssen sich auf Veränderungen einstellen, die Airports wie Kliniken aussehen lassen.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Nebenwirkungen inklusive Gefährliche Hilfen für die Luftfahrt

Die Lufthansa verhandelt länger als gedacht über öffentliche Gelder. Immerhin hat sich im Ausland gezeigt, dass die Corona-Hilfen zu riskantem Ballast werden können. Wichtige Konkurrenten verzichten deshalb lieber.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Stilllegungen und Kurzarbeit Lufthansa: Auf dem Weg in die Eiszeit

Premium
In Rekordzeit fährt Lufthansa den Betrieb herunter und legt zwei Drittel ihrer Arbeitsplätze still. Das Ausmaß dieser Maßnahme ist immens – für die Luftfahrtbranche aber längst nicht das Ende.
von Rüdiger Kiani-Kreß

Zukunft im Blick Die Nominierten für den Deutschen Innovationspreis

Roboter, die lackieren, Reinigung per Schallwelle, klimafreundliche Kältemittel: Das sind die nominierten Ideen für den Deutschen Innovationspreis.
von Camilla Flocke, Stefan Hajek, Michael Kroker, Thomas Kuhn, Andreas Menn und Thomas Stölzel

Weltreise in Corona-Zeiten Steuernomade auf der Flucht vorm Finanzamt – jetzt bremst ihn Corona

Ein junger Deutscher reist um die Welt. Weil er überall nur kurz bleibt, muss er nirgendwo Steuern zahlen. Doch jetzt durchkreuzen die Corona-Reisesperren seine Pläne: Zwangspause in Südamerika.
von Niklas Hoyer
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6
WirtschaftsWoche

Nr. 22 vom 22.05.2020

Schöne neue Bürowelt

Küchentisch statt Großraum, Video statt Flieger: Corona verändert das künftige Arbeitsleben radikal. Das hat überraschende Folgen – nicht nur für die Produktivität.

Folgen Sie uns