Börsen in Asien: Leichte Verluste in Tokio

Börsen in Asien: Leichte Verluste in Tokio

, aktualisiert 12. Juli 2017, 04:46 Uhr
Quelle:Handelsblatt Online

Auch an der Börse in Tokio warten die Anleger auf Signale aus der US-Geldpolitik. Zum Handelsbeginn bewegen sich die Kurse nur wenig. Ein Faktor für den Handel sind erneut die Devisenkurse.

An der Börse in Tokio haben die Kurse im Vormittagshandel nachgegeben. Anleger warten ab, was die Vorsitzende der US-Notenbank Fed bei für heute und morgen anstehenden Anhörungen vor US-Politikern über ihre Pläne für die Geldpolitik sagen wird.

Der 225 Werte umfassende Nikkei rutschte am Vormittag um 0,3 Prozent ab.

Anzeige

Abermals legte der Yen gegenüber dem Dollar zu. Auch der Ölpreis stieg.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Immobilien-Wertfinder:Was Mieten und Kaufen in Ihrer Region kostet
Immobilien-Wertefinder

Mit unserem interaktiven Tool finden Sie Interessierte Mieten und Kaufpreise in ihrem Viertel und ihrer Straße. Mehr...

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%