Euro: Euro-Kurs kaum verändert

Euro: Euro-Kurs kaum verändert

, aktualisiert 14. November 2017, 09:15 Uhr
Bild vergrößern

Die Gemeinschaftswährung zeigte sich am Dienstag nur wenig verändert.

Quelle:Handelsblatt Online

Keine Bewegung beim Euro: Die Gemeinschaftswährung bewegt sich auf Vortagsniveau. Wirtschaftsdaten aus der Eurozone könnten Schwung in den Devisenhandel bringen.

Frankfurt/MainDer Kurs des Euros hat sich am Dienstag vor wichtigen Konjunkturdaten nur wenig bewegt. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1671 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Montagnachmittag auf 1,1656 Dollar festgesetzt.

Am Devisenmarkt warten die Anleger auf die Veröffentlichung wichtiger Konjunkturdaten aus der Euro-Zone. Am Morgen stehen unter anderem Daten zum Wirtschaftswachstum in Deutschland und am späten Vormittag Wachstumsdaten aus dem gesamten Währungsraum auf dem Programm.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%