Terroranschlag in New York: 40 Prozent der 9/11-Opfer sind noch nicht identifiziert

Terroranschlag in New York: 40 Prozent der 9/11-Opfer sind noch nicht identifiziert

, aktualisiert 08. August 2017, 13:02 Uhr
Bild vergrößern

Mittlerweile verfügen die Forensiker über bessere entwickelte Geräte und Methoden, um menschliches Erbmaterial identifizieren zu können.

Quelle:Handelsblatt Online

Fast 16 Jahre nach den Terroranschlägen auf das World Trade Center sind die Überreste von 40 Prozent der Opfer noch immer nicht identifiziert.

New YorkFast 16 Jahre nach den Terroranschlägen auf das New Yorker World Trade Center sind die Überreste von 40 Prozent der Opfer noch immer nicht identifiziert. Am Montag (Ortszeit) erklärte die Gerichtsmedizin der Stadt zwar, sie habe in den Trümmern gefundene Spuren einem Mann zuordnen können, der seit den Anschlägen vom 11. September 2001 vermisst wird.

Doch seien damit von den 2753 bekannten Opfern erst 1641 identifiziert. Den anderen sei noch nicht eines der mehr als 21.900 sichergestellten Fragmente zugeordnet worden.

Anzeige

Mittlerweile verfügen die Forensiker über bessere entwickelte Geräte und Methoden, um menschliches Erbmaterial identifizieren zu können. Doch sind unter den ausgebrannten und eingestürzten Zwillingstürmen nur wenige Leichenteile halbwegs intakt geblieben, Brandhitze, Bakterien und Chemikalien wie etwa der Treibstoff der in die Gebäude gekrachten Flugzeuge haben den meisten Überresten so zugesetzt, dass sie nur noch schwer zu analysieren sind.

Da sich die Methoden seit 2001 immer mehr verfeinert haben, sind manche Knochenfragmente immer wieder neu untersucht worden – manche mehr als zehn Mal. Die jetzt bekannt gegebene Identifizierung war die erste seit mehr als zwei Jahren.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%