Bundeswehr-Affäre: Weitere Festnahme im Fall Franco A.

Bundeswehr-Affäre: Weitere Festnahme im Fall Franco A.

, aktualisiert 09. Mai 2017, 13:09 Uhr
Bild vergrößern

Die Bundesanwaltschaft hat einen möglichen Komplizen des terrorverdächtigen Bundeswehrsoldaten Franco A. festgenommen.

Quelle:Handelsblatt Online

Wie die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mitteilte, haben die Ermittler im Falle des terrorverdächtigen Bundeswehrsoldaten Franco A. einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Es soll sich um einen Oberleutnant handeln.

KarlsruheIm Fall des terrorverdächtigen Bundeswehrsoldaten Franco A. haben Ermittler einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Das teilte die Bundesanwaltschaft am Dienstag in Karlsruhe mit. „Spiegel Online“ hatte als erstes über die Festnahme berichtet.

Bei dem Verdächtigen soll es sich um den Oberleutnant Maximilian T. handeln, den die Fahndern als möglicher Komplize des bereits festgenommenen Soldaten Franco A. einschätzen sollen. Der nun festgenommene T. soll ein enger Freund von Franco A. sein, beide Soldaten seien in der zweiten Kompanie des Jägerbataillons 291. Am Dienstagmorgen habe ihn der Militärische Abschirmdienst (MAD) in Kehl befragt.

Anzeige
Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%