Tesla Motors: Verluste, Verluste

Tesla Motors: Verluste, Verluste

Bild vergrößern
von Matthias Hohensee

Warum Elon Musk trotzdem ein Luxusproblem hat.

Ist Tesla Motors die typische Geldverbrennungsmaschine aus dem Silicon Valley? Oder aber der innovativste Autohersteller dieses Jahrhunderts, der bis 2020 eine halbe Million Fahrzeuge verkaufen und Elektroautos zum Massenprodukt machen wird?

Auch elf Jahre nach Gründung scheiden sich an Tesla die Geister. Mittlerweile hat die Firma rund 1,1 Milliarden Dollar verbrannt. Mehrfach stand sie kurz vor der Pleite. Allerdings haben sich die Verluste reduziert. Überstiegen diese 2012 noch die Einnahmen – 396 Millionen Dollar Miese gegenüber 385 Millionen Dollar Umsatz –, setzte 2013 Tesla knapp zwei Milliarden Dollar um, bei nur noch 74 Millionen Dollar Verlust. Für 2014 rechnen Analysten mit 3,7 Milliarden Dollar Umsatz und 230 Millionen Dollar Verlust.

Anzeige

Gefragter Geländewagen

Die Jahresproduktion ist noch immer winzig. Derzeit hat das Start-up mit seinen 6000 Mitarbeitern nur ein Modell – die 70 000 bis 120 000 Dollar teure Elektrolimousine Tesla S. In diesem Jahr wird Tesla rund 33 000 von ihr ausliefern – rund 2000 weniger als erwartet. Die Auslieferung des ursprünglich für Frühjahr 2015 erwarteten Model X, eines Geländewagens mit Flügeltüren, hat CEO Elon Musk gerade auf den Herbst verschoben.

Mr. 100.000 Volt Elon Musk - der nächste Steve Jobs

Banken, Autos, Raumfahrt. Tesla-Gründer Elon Musk hat das seltene Talent, mit neuen Technologien etablierte Branchen aufzubrechen. Was der Selfmade-Milliardär umsetzt und warum ihn auch schwere Rückschläge nie stoppen.

Quelle: Bloomberg

Jeder normale Chef eines Autokonzerns würde für solche Hiobsbotschaften kritisiert. Nicht so Musk. Er hat ein Luxusproblem: Tesla kann die Nachfrage nicht befriedigen. Dass weniger Autos hergestellt werden als geplant, liegt am Umrüsten von Teslas Fabrik für die Montage des Model X. Für das Geländeauto liegen bereits Tausende Vorbestellungen vor. 2017 soll dann das Model 3 (siehe oben) auf den Markt kommen, ein Einstiegsstromer ab rund 35 000 Dollar.

Anzeige
Deutsche Unternehmerbörse - www.dub.de
DAS PORTAL FÜR FIRMENVERKÄUFE
– Provisionsfrei, unabhängig, neutral –
Angebote Gesuche




.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%